Loading

Haben Sie Fragen?
08374 240 73-0

Glanzlichter Ozeaniens

Code: 12227
Australien/Cairns/Port Douglas-nördliche-Strände-allgemein Neuseeland/ROT/Tamaki Maori Village/Tanz Australien/allgemeine Bilder/NSW/Sydney/Harbour/Circular Quay Australien/VIC/Great Ocean Road6 Neuseeland/Milford-Sound-Landschaft
Australien/Cairns/Port Douglas-nördliche-Strände-allgemein Neuseeland/ROT/Tamaki Maori Village/Tanz Australien/allgemeine Bilder/NSW/Sydney/Harbour/Circular Quay Australien/VIC/Great Ocean Road6 Neuseeland/Milford-Sound-Landschaft

Reiseberaterin

diana diethei

Diana Diethei

Haben Sie noch Fragen? Gerne plane ich Ihre Traumreise frei nach Ihren Wünschen. Schreiben Sie mir eine persönliche E-Mail!

Rufen Sie uns an!
+49(0)8374 240 73-0


Highlights Ihrer Reise

  • Gartenstadt Christchurch
  • TranzAlpine-Panoramazug
  • Franz Josef-Gletscherwelt
  • Queenstown am Lake Wakatipu
  •  Malerischer Fiordland-Nationalpark
  • Bootsfahrt im Milford Sound
  • Wellington, Hauptstadt Neuseelands
  • Lake Taupo & Huka Falls
  •  Maori-Kultur in Rotorua
  • Geysire & sprudelnde Schlammbecken
  • Spektakuläre Waitomo Caves
  • Auckland & Waiheke Island
  • Melbourne an der Port Phillip Bay
  • Panoramastraße Great Ocean Road
  • Hafenmetropole Sydney
  • Malerische Blue Mountains
  • Uluru (Ayers Rock) & Kata Tjuta (Olgas)
  • Grandioser Kings Canyon
  • Alice Springs Desert Park
  • Tropisches Cairns
  • Great Barrier Reef-Kreuzfahrt
  • Abschiedsessen im Ochre Restaurant

In 24 Tagen auf einer deutsch geführten Reise zu den Highlights der zwei spektakulären Länder Australien und Neuseeland. Reisen Sie durch die spektakuläre Landschaft Neuseelands vorbei an brodelnden Vulkanen, Gletschern und gelbgoldenen Stränden bevor Sie die Highligths von Down Under erkunden. Die Metropolen Sydney und Melbourne, die berühmte Great Ocean Road, den beeindruckenden Ayers Rock sowie das größte Riff der Welt - das Great Barrier Reef.

1. Tag | Christchurch

Bei Ankunft am Flughafen von Christchurch (bis 16:00 Uhr erforderlich) werden Sie erwartet und zu Ihrem Rundreise-Hotel gebracht. Später begrüßt Sie die Reiseleitung zum gemeinsamen Abendessen. A
Hotel: Distinction Hotel, Christchurch


2. Tag |  Christchurch – Franz Josef

Gleich zu Beginn der Reise erwartet Sie mit der Fahrt im TranzAlpine Zug über die Südlichen Alpen ein erster Höhepunkt. Genießen Sie das grandiose Panorama der spektakulären Bergwelt auf der Fahrt von Christchurch bis zum Arthur’s Pass. Weiterreise über die Ortschaften Hokitika und Ross nach Franz Josef. Nachmittags können Sie zu einer Aussichtsplattform aufsteigen und Ausblicke auf den berühmten Franz-Josef-Gletscher genießen. Wetterabhängig besteht die Möglichkeit zu einem fakultativen Rundflug. FA
Hotel: Scenic Hotel Franz Josef Glacier


3. Tag | Franz Josef – Queenstown

Weiterreise über den Haast Pass zu den Seen Wanaka, Hawea und Dunstan sowie durch die Kawarau Gorge. Die Gegend um die Ortschaft Cromwell ist bekannt für den Anbau von Steinobst. Nach einem Stopp in der historischen Goldminen-Stadt Arrowtown erreichen Sie die "Abenteuer-Stadt“ Queenstown am Lake Wakatipu, die sich Ihnen auf einer Orientierungstour vorstellt. Später geht es per Gondel auf Bob’s Peak zum Dinner im Skyline-Restaurant mit grandioser Aussicht auf den See und die umliegende Bergkette. FA
Hotel: Heartland Hotel Queenstown, 3 Nächte


4. Tag | Te Anau – Milford Sound

Fahrt über die Ortschaft Te Anau sowie durch den 1.200 Meter langen Homer Tunnel in den Fiordland-Nationalpark zu den faszinierenden Mirror Lakes. Auf einer Kreuzfahrt inkl. Mittagessen im berühmten Milford Sound erleben Sie die malerische Schönheit der neuseeländischen Fjorde mit dem majestätischen Mitre Peak und den spektakulären Bowen Falls. Mit etwas Glück können Sie hier auch Delfine sehen. Rückfahrt am Lake Te Anau, dem zweitgrößten Binnengewässer Neuseelands, entlang nach Queenstown. FM


5. Tag | Queenstown

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können aus einer Vielzahl an fakultativen Aktivitäten wählen und z.B. eine Fahrt mit dem Shotover Jet Boat oder einen Ausflug mit Neuseelands ältestem Dampfschiff TSS Earnslaw über den Lake Wakatipu unternehmen. F


6. Tag | Queenstown – Wellington

Nach einem entspannten Morgen werden Sie zur Mittagszeit zu Ihrem Flug auf die Nordinsel zum Flughafen gebracht. Nach Ankunft in Wellington lernen Sie die Hauptstadt Neuseelands, eingebettet zwischen dem funkelnden Hafen und grünen Hügeln, auf einer Rundfahrt kennen. Genießen Sie dabei auch den herrlichen Ausblick über die Hafenstadt vom Hausberg Mt. Victoria. Später erwartet Sie das gemeinsame Abendessen. FA
Hotel: Mercure Hotel, Wellington


7. Tag | Wellington – Taupo – Rotorua

Entlang der sog. Kapiti-Küste und durch das Farmland von Manawatu führt Sie die Weiterreise zum Lake Taupo und zu einem Besuch der beeindruckenden Huka Falls auf dem Waikato River. Durch Pinienwälder erreichen Sie schließlich Rotorua, das Zentrum der Maori-Kultur, wo Sie am Abend im Tamaki Maori Village eine traditionelle Begrüßungszeremonie erwartet, gefolgt von einem typischen, im Erdofen zubereiteten Hangi-Festmahl. FA
Hotel: Distinction Hotel, Rotorua, 2 Nächte


8. Tag | Rotorua

Heute Morgen besuchen Sie das Whakarewarewa Thermal-Reservat mit heißen Quellen, blubbernden Schlammlöchern und himmelhoch sprühenden Geysiren. Auf einem Rundgang durch das Village sehen Sie u.a. kunstvolle Holzschnitzereien und hören faszinierende Geschichten aus der Mythologie der Maori. Auf einer Führung durch den Rainbow Springs Nature Park können Sie später das Wappentier Neuseelands, den Kiwi-Vogel, erspähen. Der weitere Tag steht Ihnen in Rotorua am gleichnamigen See zur freien Verfügung. F


9. Tag | Rotorua – Waitomo - Auckland

Weiterreise durch das fruchtbare Waikato-Farmland zu den Waitomo Caves. Hier besuchen Sie die berühmten unterirdischen Glühwürmchen-Grotten, einem einzigartigen neuseeländ-ischen Naturphänomen, mit einer beeindruckenden Bootsfahrt und Spaziergang im Höhlensystem. Am Waikato River entlang erreichen Sie Auckland, die "City of Sails“, die gleich mit zwei Naturhäfen gesegnet ist. Hier genießen Sie einen freien Abend. F
Hotel: Grand Mercure, Auckland, 2 Nächte


10. Tag | Auckland – Waiheke Island

Heute Morgen erkunden Sie Auckland auf einer Stadtrundfahrt. Die besondere Lage auf einem hügeligen inaktiven Vulkanfeld mit der Tasmansee nach Westen sowie dem Pazifik nach Osten macht den besonderen Reiz der Stadt aus. Genießen Sie u.a. den Panoramablick vom Mt. Eden. Nachmittags erwartet Sie ein Bootsausflug zur Waiheke Island, bekannt für ihre malerischen Buchten, Sandstrände sowie Weinanbau. Schon die Fährüberfahrt mit Blick auf Aucklands Skyline und die vorbeiziehenden Inseln ist ein Erlebnis. Sie probieren die örtlichen Weine und genießen das Abendessen auf einem der Weingüter. FA


11. Tag | Auckland - Melbourne

Früher Tagesbeginn und Transfer zu Ihrem Weiterflug nach Australien. Nach Ankunft in Melbourne werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Am späten Nachmittag begrüßt Sie Ihre "neue“ Reiseleitung, und es erwartet Sie ein wahrer Hochgenuss für Augen und Gaumen, wenn Sie an Bord des preisgekrönten "Colonial Tramcar“ Straßenbahn-Restaurants durch die Straßen von Melbourne "rollen“ und ein dreigängiges Abendessen mit Wein genießen. FA
Hotel: Savoy Hotel, Melbourne, 3 Nächte


12. Tag | Melbourne

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie Australiens zweitgrößte Stadt an der Port Phillip Bay, mit seinen viktorianischen Häuserzeilen, vielen historischen Gebäuden und großzügigen Parks ausführlich kennen. Sie sehen u.a. die Queen Victoria Markets, die Fitzroy Gardens mit Captain Cook’s Cottage, die historische Flinders Street Station, den Federation Square, die Rennstrecke des Formel 1 Grand Prix, den Shrine of Remembrance und besuchen den Botanischen Garten. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung und Sie können Melbourne weiter individuell erkunden. F


13. Tag | Great Ocean Road

Fahrt über Geelong zur Küste und dann über die Orte Torquay, Lorne und Apollo Bay zur Great Ocean Road, eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt. Im Port Campbell-Nationalpark erwarten Sie bizarre Felsformationen, wie z.B. die "Zwölf Apostel”, Loch Ard Gorge oder die Überreste der "London Bridge“, die in Jahrtausenden von Wind und Meer aus dem Sandstein geformt wurden. An den Aussichtspunkten bieten sich tolle Gelegenheiten zum Fotografieren. Die Rückfahrt nach Melbourne führt landeinwärts über die Ortschaft Colac. Der restliche Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. F


14. Tag | Melbourne – Sydney

Nach dem Frühstück und einem entspannten Tagesbeginn werden Sie am späteren Morgen zu Ihrem Weiterflug nach Sydney zum Flughafen gebracht. Nach Ankunft in einer der schönsten Städte der Welt werden Sie zum Rundreise-Hotel gebracht. Nachdem Sie sich im Hotel eingerichtet haben, erwartet Sie später das Abendessen im Drehrestaurant des Sydney Tower mit fantastischer Aussicht auf das abendliche Lichtermeer der Stadt. FA
Hotel: Rydges World Square Hotel, Sydney, 3 Nächte


15. Tag | Sydney

Die ausführliche Besichtigung der Hafenmetropole führt Sie u.a. zum Bondi Beach, einem der legendären Strände Sydneys. Wetterabhängig haben Sie hier Gelegenheit zu einem begleiteten Spaziergang mit spektakulärer Aussicht auf die Küste und den Pazifik. Nach einer grandiosen Aussicht auf den Hafen und die Ikonen der Stadt von Mrs. Macquarie’s Chair aus, erwartet Sie eine Bootsfahrt einschließlich Mittagsbuffet im malerischen Naturhafen von Sydney. Ein weiterer Höhepunkt ist die Führung durch das berühmte Opernhaus, dem 1972 eröffneten Wahrzeichen der Stadt. Den restlichen Nachmittag können Sie im historischen Hafenviertel "The Rocks“, verbringen, wo sich einige der ältesten Pubs von Sydney sowie elegante Boutiquen und Galerien befinden. FM


16. Tag | Blue Mountains

Ganztägiger Ausflug in das auf einem Sandsteinplateau gelegene Naturschutzgebiet der Blue Mountains nordwestlich von Sydney. Hier erwarten Sie dichte Wälder, eindrucksvolle Schluchten, malerische Wasserfälle und fantastische Aussichtspunkte. Sie besuchen u.a. die Ortschaften Leura und Katoomba und sehen die berühmte Felsformation der Three Sisters vom Echo Point Lookout. Ihren Namen verdanken die Blue Mountains dem Naturphänomen, dass sich das Licht im ätherischen Dunst der Eukalyptus-Wälder bläulich bricht. Zurück in Sydney verbringen Sie einen freien Abend. F


17. Tag | Sydney – Uluru

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem Weiterflug nach Zentralaustralien zum Flughafen gebracht. Nachmittags erkunden Sie den berühmten Monolithen Uluru (Ayers Rock), der für die Eingeborenen ein heiliger Berg ist. Auf einer Tour am Fuße des riesigen Felsberges sehen Sie Wasserlöcher und Grotten mit Felsmalereien. Wer will, kann den Monolithen gänzlich umwandern. Später genießen Sie das Farbenspiel der untergehenden Sonne am Uluru bei einem stilvollen Glas Sekt, bevor Sie mit einem mehrgängigen Gourmet-Barbecue im Nationalpark verwöhnt werden und den südlichen Sternenhimmel erklärt bekommen. FA
Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel, Ayers Rock, 2 Nächte


18. Tag | Uluru – Kata Tjuta

Bei dem ebenso faszinierenden Sonnenaufgang wird der Monolith langsam wieder in rote Farbe getaucht. Nach dem Frühstück im Hotelrestaurant besuchen Sie die noch größeren Felsdome von Kata Tjuta (Olgas) mit einem Spaziergang in der Walpa Gorge zwischen den zwei höchsten Kuppen. Schließlich können Sie sich im Besucherzentrum über den Nationalpark und die Kultur der Anangu-Aborigines informieren. Den restlichen Nachmittag können Sie am Pool verbringen oder die Galerien im Ayers Rock Resort erkunden. F


19. Tag | Uluru - Kings Canyon

Nach dem Frühstück im Ayers Rock Resort führt die Weiterfahrt zum Watarrka-Nationalpark. Unterwegs sehen Sie den Tafelberg Mt. Conner. Nach einem mittäglichen Aufenthalt auf der Kings Creek Station (Rinder- und Kamelfarm) erwartet Sie der Kings Canyon, die größte und spektakulärste Schlucht Australiens. Eine geführte Wanderung am oberen Rande des Kings Canyons bietet herrliche Aussichten auf faszinierende Felslandschaften, atemberaubende Überhänge und Steilwände, wie mit dem Messer geschnitten. Alternativ führt ein bequemer Spaziergang zu einem Aussichtspunkt am Boden der Schlucht. Abhängig vom Wetter können Sie vor dem Abendessen noch die George Gill Ranges bei Sonnenuntergang erleben. FA
Hotel: Kings Canyon Resort


20. Tag | Kings Canyon – Alice Springs

Die heutige Etappe führt durch die rotbraune Outback-Landschaft nach Alice Springs. Auf einer Orientierungstour in der legendären "Outbackstadt“ können Sie vom Anzac Hill die schöne Panoramaaussicht auf Alice Springs genießen. Am Abend steht der preisgekrönte Alice Springs Desert Park auf dem Programm. Hier erleben Sie bei einer Führung die einzigartige nachtaktive Tierwelt des zentralaustralischen Outbacks. F
Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters


21. Tag | Alice Springs – Cairns

Heute Morgen besuchen Sie noch den Royal Flying Doctor Service, eine gemeinnützige Institution, die für Menschen in den dünn besiedelten Outback-Gebieten Australiens mit Hilfe von Flugzeugen ärztliche Versorgung gewährleistet, bevor Sie zu Ihrem Weiterflug an die Ostküste zum Flughafen gebracht werden. Im tropischen Cairns angekommen, steht Ihnen nach einer Orientierungstour der weitere Tag zur freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der Esplanade und nehmen ein Bad in der Cairns Lagoon, einer sicheren Salzwasser-Lagune, an die sich ein 3km langer Boardwalk am Ufer anschließt. F
Hotel: Novotel Cairns Oasis Resort, 3 Nächte


22. Tag | Great Barrier Reef

Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie zum äußeren Rand des Great Barrier Reef, dem größten Korallenriff der Welt. Am Moore Reef erleben Sie die tropische Unterwasserwelt mit bunten Fischen und Korallen hautnah beim Schnorcheln und Schwimmen, was in diesem sicheren Gewässer auch für Anfänger ganz unproblematisch ist. Sie können die Unterwassergärten aber auch trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot oder einem Unterwasser-Beobachtungsboot bestaunen. Ein Mittagsbuffet mit Meeresfrüchten ist eingeschlossen. Zurück in Cairns verbringen Sie einen freien Abend. FM


23. Tag | Cairns

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Alternativ können verschiedenen falkultative Ausflüge unternommen werden, wie zum Beispiel mit dem Kuranda Train und der Skyrail-Gondelbahn nach Kuranda oder eine Exkursion mit dem Allradbus zum Cape Tribulation und Daintree-Nationalpark. Später erwartet Sie ein köstliches Abschiedsessen im Ochre Restaurant direkt an der Uferpromenade. FA


24. Tag | Cairns
Die Rundreise endet nach dem Frühstück. Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. F


Enthaltene Leistungen

  • Rundreise laut Programm
  • Individuelle Limousinen-Transfers bei Ankunft/Abreise
  • Flughafentransfers zu/von Inlandsflügen
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung
  • Verpflegung wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Erfahrene, englischsprachige Reisebus-Chauffeure
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in ausgewählten Mittelklasse-Hotels
  • Moderner Busreisekomfort
  • Gepäckservice in den Hotels
  • Alle Nationalparkgebühren

Hinweise: 

  • Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 12 (bei nicht garantierten Terminen), max. 25 Personen.
  • Gepäckbestimmungen: 1 mittelgroßer Koffer pro Person, max. 23 kg, Maße max. 73x50x25 cm. Wir empfehlen Reisekoffer mit Rollen, da an bestimmten Orten (z.B. an Bahnhöfen oder Häfen) keine Unterstützung bei der Gepäckbeförderung möglich ist. Handgepäck: 1 Handgepäckstück pro Person, max. 7kg. Maße sollten so gewählt werden, dass es unter dem Fahrgastsitz bzw. in der Handgepäckablage mitgeführt werden kann (keine Koffer mit ausziehbarem Griff und Rollen).

Preise pro Person in €

Standard - garantierte Abfahrt
Termine Einzel Doppel 3-er 4-er Kind bis 4 Jahre Kind bis 15 Jahre
08.01.2020 9717,00 7297,00 6933,00 -- -- 6566,00
04.03.2020 9717,00 7297,00 6933,00 -- -- 6566,00
05.02.2020 9717,00 7297,00 6933,00 -- -- 6566,00

Standard - nicht garantierte Abfahrt
Termine Einzel Doppel 3-er 4-er Kind bis 5 Jahre Kind bis 15 Jahre
08.01.2020 9717,00 7297,00 6933,00 -- -- 6566,00