Loading

Haben Sie Fragen?
08374 240 73-0

Neuseeland mit Kindern

Code: 109765
Neuseeland/ZQN/Island_Escape_Fiordland_allgemein Neuseeland/Südinsel/Able_Tasman_Nationalpark Neuseeland/Rotorua/Bilder_Cindy/Wai-o-Tapu Neuseeland/Matamata/Hobbiton Neuseeland/Milford-Sound-Landschaft
Neuseeland/ZQN/Island_Escape_Fiordland_allgemein Neuseeland/Südinsel/Able_Tasman_Nationalpark Neuseeland/Rotorua/Bilder_Cindy/Wai-o-Tapu Neuseeland/Matamata/Hobbiton Neuseeland/Milford-Sound-Landschaft

Reiseberaterin

Diana Diethei Australia Tours

Diana Diethei

Haben Sie noch Fragen? Gerne plane ich Ihre Traumreise frei nach Ihren Wünschen. Schreiben Sie mir eine persönliche E-Mail!

Rufen Sie uns an!
+49(0)8374 240 73-0


Highlights Ihrer Reise

  • Sydney
  • Tagestour zu den Drehorten von "Herr der Ringe"
  • Milford Sound Cruise mit Übernachtung
  • Bootsfahrt zu den Buchten der Mercury Bay

 


Sie planen eine Mietwagenrundreise durch Neuseeland mit Kindern? Lassen Sie sich inspirieren ...

1. Tag: Individuelle Anreise nach Sydney. Sie werden vom Flughafen Sydney zu Ihrem Hotel in der Stadt gefahren - Shuttle Service. 
 
3 Übernachtungen im Adina Apartment Hotel Sydney Central**** in der Kategorie 1 Bedroom Guest Apartment 
Lage: Das Adina Apartment Hotel Sydney Central bietet den idealen Ausgangspunkt um eine Stadtrundfahrt durch Sydney zu beginnen und die Stadt zu erkunden. Das Hotel liegt zentral Zentrale direkt am Bahnhof und auch der Flughafen ist nur wenige Kilometer entfernt. Attraktionen wie China Town und zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafes sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Ausstattung: Das Hotel biete eine Reihe von Annehmlichkeiten wie eine 24h besetzte Rezeption mit Tourenschalter, Parkplätze, einen Waschsalon, sowie ein Businesscenter. Für Freizeitaktivitäten stehen den Gästen ein Whirlpool, ein Swimmingpool und eine Sauna zur Verfügung- Entspannung pur! Außerdem können Sie die Grillplätze im Außenbereich benutzen und ein Picknick im freien genießen. WLAN gibt es mit 100 MB pro 24 Stunden pro Zimmer für bis zu vier Geräte kostenfrei! Das Hotel verfügt über kein hauseigenes Restaurant. Gerne kann aber das Restaurant des Rendezvous Hotels in Sydney von Gästen des Adina besucht werden.

Unterbringung: Die 98 Zimmer des Hotels sind alle modern und mit schönen dekorativen Elementen ausgestattet. Außerdem enthalten sie Klimaanlage, Fön, Safe, Radio, Wecker, Waschmaschine, Minibar/ Kühlschrank, TV, Telefon und Kaffe-/ Teezubereiter. Die Apartments enthalten außerdem noch eine vollausgestattete Küche. Die gesamte Hotelanlage ist ein Nichtraucherbereich. 

Erleben Sie Sydneys Naturschönheiten und Kultur rund um Sydney Harbour und die historischen Rocks. Unweit der Stadt liegen bekannte Strände wie Bondi, Bronte, Coogee und Palm Beach. Machen Sie eine Buschwanderung durch den Sydney Harbour National Park, besuchen Sie erstklassige Restaurants und erkunden Sie die Blue Mountains. Und feiern Sie mit, egal ob Mardi Gras oder Silvesterfeuerwerk.

4. Tag: Sie werden von Ihrem Hotel in Sydney zum Flughafen gefahren - Shuttle Service. 

Flug von Sydney nach Queenstown (nicht im Gesamtpreis inbegriffen)

Heute kommen Sie in Queenstown an. Heute erfolgt Ihr Bustransfer vom Flughafen Queenstown zu Ihrem Hotel. 
 
3 Übernachtungen im Hotel St Moritz****+ in der Kategorie St Moritz Guest Room Garden View 
Lage: Das Hotel St. Moritz liegt im Herzen von Queenstown, der "Adrenalin-Hauptstadt der Welt". Von hier aus haben Sie einen traumhaften Ausblick auf den Lake Wakatipu und die Gebirgskette The Remarkables. Der Flughafen Queenstown ist nur ca. 15 Minuten entfernt.

Ausstattung:
Das Hotel St. Moritz gilt als eines der hochwertigsten Unterkünfte in Queenstown und punktet durch seine außergewöhnliche Lage, die zum Verweilen und Entspannen einlädt. Das Hotel verbindet dezenten Luxus mit warmer, herzlicher Gastfreundschaft zu einer Atmosphäre, die an eine niveauvolle Lodge in den Bergen erinnert. So gehören zu Einrichtung neben eleganten Möbeln ein warmer Whirlpool und eine Sauna im Garten des Hotels, ein Fitnessstudio, eine Bibliothek sowie ein Restaurant mit internationaler Küche und eine Bar. Außerdem stehen den Gästen des Hotels ein Wäschereiservice, Parkplätze, Internetzugang und ein Tourschalter zur Verfügung.

Unterbringung: Das Hotel St. Moritz verfügt insgesamt über 142 stilvoll dekorierte Zimmer und Apartments, von denen die meisten einen traumhaften Ausblick auf den Lake Wakatipu und die umliegende Berglandschaft bieten. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer, Telefon, TV, Kaffee-/Teezubereitungsmöglichkeit, Bügeleisen und -Brett sowie Haartrockner. Die Apartments bieten außerdem noch eine Kochgelegenheit.
 
Die Stadt Queenstown erhielt ihren Namen, da sie für Queen Victoria erbaut wurde. Ihre Lage am wunderschönen Lake Wakatipu, eingebettet zwischen den dramatischen Bergketten der angrenzenden Remarkables, macht sie zu einem magischen Anziehungspunkt. 
Die vielseitige umliegende Natur der auch als Adrenalin-Hauptstadt bezeichneten City bietet eine unermessliche Bandbreite an Abenteuern. Im Winter verwandelt sich das Gebiet in eine perfekte Schneelandschaft zum Skifahren. Während des gesamten Jahres wird Bungee-Jumping angeboten, wie beispielsweise von der 60 Meter hohen Brücke über dem Shotover Canyon. Jetboatfahren, Reiten, Raften - den verrückten Ideen der Kiwis sind kaum Grenzen gesetzt. Um sich nach all den Abenteuern zu erholen, bietet Queenstown jedoch auch den entsprechenden Ausgleich wie Spa-Behandlungen, einen gemütlichen Stadtbummel und exzellente Weine in den Lokalen.


6. Tag: Safari of the Scenes 4WD Tour - englischsprachig
 
Auf den Spuren von Gandalf und Frodo! Sie werden an Ihrem Hotel abgeholt und fahren in einem Geländewagen in die atemberaubend schöne Landschaft, die als Kulisse für den Film "Herr der Ringe" diente. Die Fahrt führt vorbei an schwindelerregenden Abgründen des Skippers Canyons.

Sie besichtigen eindrucksvolle Relikte der Goldgräber-Ära und überqueren den Arrow River. Per Geländewagen geht es über die "Straße nach Modor" und Sie können die Gegend bei der Suche nach dem "Gold der Elfen" erforschen. Die Tour beinhaltet außerdem Orte aus X-Men: Wolverine und die Chroniken von Narnia: Prince Caspian. Ihr Tour endet mit dem Rücktransfer zu Ihrem Hotel.

7. Tag:
Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Queenstown am Depot des Vermieters. 
 
Sie reisen von Queenstown nach Te Anau in Eigenregie. (ca. 170 km, Fahrzeit ca. 2 Std.) 
 
1 Übernachtung im Te Anau Lodge**** in der Kategorie The Homestead B&B, inkl. Bed & Breakfast 
Erleben Sie das atemberaubende Fjordland, einer der schönsten Orte Neuseeland, hautnah und nächten Sie in der charmanten Te Anau Lodge, ein ehemaliges Klostergebäude.

Mit atemberaubendem Blick auf den See und die Berge wurde die Te Anau Lodge liebevoll restauriert und hat ihren ursprünglichen und reizvollen Charme mit modernen Einrichtungen beibehalten. Die Te Anau Lodge liegt ruhig und abgeschieden, nur 15 Gehminuten vom Stadtzentrum von Te Anau entfernt.

Genießen Sie ein köstliches Frühstück in der Kapelle, genießen Sie die Aussicht vom sonnigen Innenhof und verbringen Sie Ihre Abende in der gemütlichen Bibliothek. 


Aufenthalt in Te Anau in eigener Regie. Fiordland ist eine der spektakulärsten Regionen Neuseelands. Erkunden Sie die dramatisch atemberaubende Landschaft vom Wasser, an Land oder aus der Luft.
 
Fiordland National Park gehört zum Weltkulturerbe und umfasst den Milford, Dusky und die Doubtful Sounds. Der Dichter Rudyard Kipling beschreibt den Milford Sound sogar als achtes Weltwunder. Wer einen Rundflug unternimmt, weiß warum. Einige der Fjorde können mit Kajaks erkundet werden. Wer auch die schwer zugänglichen Fjorde sehen möchte, sollte bei einer der Eco-Touren teilnehmen.

Fiordland National Park ist ein Paradies für Wanderer. Alleine drei der "Great Walks" liegen in diesem unbeschreiblich urtümlichen Teil des Landes - der Milford, der Kepler und der Routeburn Track. Der Milford Track ist der berühmteste der drei Wanderrouten, startet in Te Anau und führt dann über 53 Kilometer durch die atemberaubende Landschaft aus Bergen, Seen, gigantischen Tälern bis zu den Sutherland Falls, den größten Wasserfällen Neuseelands.

8. Tag:
Milford Sound Overnight Cruise ab/bis Te Anau-(16:30 hrs ex Milford)
 
Auf der Milford Mariner speisen Sie zu Abend und übernachten in bester Bed-and-Breakfast-Tradition. Sie durchfahren den Milford Sound in seiner gesamten Länge bis zur Mündung in die Tasmanische See. Die Nacht verbringen Sie vor Anker liegend in einer geschützten Bucht namens Harrison Cove. In Begleitung unseres erfahrenen Naturführers können Sie Entdeckungsfahrten im motorisierten Beiboot oder im Kajak unternehmen oder Sie bleiben an Bord und entspannen sich an Deck. Beenden Sie den erlebnisreichen Tag bei einem köstlichen Abendbüffet im Speisesaal, bevor Sie sich in Ihrer Privatkabine zur Ruhe begeben.

9. Tag: Individuelle Reise von Te Anau nach Wanaka (ca. 230 km, Fahrzeit ca. 2 Std. 45 Min.). 
 
1 Übernachtung im Edgewater Resort**** in der Kategorie One Bedroom Suite 
Das "Edgewater" liegt inmitten der wunderschönen Berglandschaft am Fuße des Lake Wanaka. Sie befinden sich an einem idealen Ausgangspunkt für den Mt. Aspiring National Park und zahlreiche andere Ausflugsmöglichkeiten. Das Stadtzentrum von Wanaka erreichen Sie in ca. 15 Gehminuten.

Das Resort ist für seine entspannte Atmosphäre bekannt - genau das Richtige, um wieder neue Energie zu tanken. Lassen Sie sich von den prächtigen Farben der Landschaft verzaubern. Verweilen Sie im Garten oder in der gemütlichen Bar des Hotels. Im Sargoods Restaurant werden traditionelle Speisen serviert. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein schöner Grillbereich, Fahrradverleih, Kinderbetreuung und -menüs, Spielplatz, Wäsche- und Gepäckservice, Internet, Parkplätze, Zimmerservice, ein Spabereich mit Sauna sowie ein Buchungsbüro für Ihre Ausflüge und Informationen rund um die Region.

Hier erwarten Sie 104 geräumige Zimmer mit Balkon oder Terrasse. Von allen Zimmern aus haben Sie einen tollen Berg- oder Seeblick. Das moderne Design wird hier gekonnt mit neuseeländischer Gemütlichkeit verbunden. Ausgestattet sind die Zimmer mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Fernseher, Wasserkocher zur Tee- oder Kaffeezubereitung, Minibar, Klimaanlage sowie einem Bügelbrett und -eisen. Die Zimmer (bis auf die Studios) sind mit einer kleinen Kochnische versehen.

German Diethei / Australia Tours: Ich habe am wunderschönen Lake Wanaka ein paar schöne Herbsttage verbracht. Vor allem das Restaurant konnte mich überzeugen. Sehr freundliche Mitarbeiter. In Wanaka sollte man unbedingt mit Chris eine Tour über den See zur Insel Mou Waho unternehmen. Eine Halbtagestour, die man so schnell nicht vergessen wird.

Carmen Unglert /Australia Tours:
Das Edgewater Resorts liegt, wie der Name schon sagt, direkt am Ufer des Lake Wanaka und bietet Ihnen daher nicht nur eine tolle Aussicht, sondern ist auch eine perfekte Ausgangssituation für Spaziergänge entlang des Sees. Das Restaurant wurde Ende 2015 renoviert und bietet eine großzügige Terrasse. 
 
Aufenthalt in Wanaka in eigener Regie.

10. Tag: Sie reisen von Wanaka zum Franz Josef Gletscher in Eigenregie (ca. 285 km, Fahrzeit ca. 3 Std. 30 Min.). 
 
1 Übernachtung im Glenfern Villas**** in der Kategorie 2 Bedroom Villa, Cont. Breakfast 
Etwa 3 km nördlich von Franz Josef, inmitten wunderschöner Landschaft mit majestätischen Gletschern und Bergen, ruhigen Seen und unberührtem Regenwald, sind die "Glenfern Villas" gelegen. Von hier aus können Sie die Gletscher sowie auch die herrliche Westküste erkunden.

Das stilvolle Hotel ist das modernste der Gegend und verfügt über einen gemütlichen Grillplatz und Mountainbikeverleih, Kinderbetreuung und -spielplatz, Internet und Wäscherei, Parkplätze sowie ein Reisebüro für Tourbuchungen und Informationen.

Die 18 Apartments sind gemütlich und luxuriös eingerichtet und verfügen über eine voll ausgestattete Küche mit Kühlschrank und Wasserkocher zur Tee- und Kaffeezubereitung, separates Schlaf- und Wohnzimmer mit zwei Sofas sowie einen abgetrennten Essbereich, Radio, Fernseher und Telefon. Ein Kaffeetisch sowie eine Terrasse mit Sitzgelegenheiten sind ebenfalls vorhanden. 
 
Die wildeste Seite Neuseelands, die Westküste, besitzt die Fähigkeit, Ihre Seele mit ihrer Landschaft voll schwermütiger Berge, eisiger Gletscher, ursprünglicher Wälder und surrealer Küstenformationen zu berühren. 

Die Westküste ist ein Paradies für Künstler, die sich von der Landschaft inspirieren lassen und den entspannten Lebensstil genießen.

Der Franz Josef Gletscher ist einer der steilsten in Neuseeland. Er bewegt sich rasch vorwärts, so dass die Gletscherzunge bereits fast Meereshöhe erreicht hat. Während sich Gletscher weltweit zurückbilden, breitet sich der Franz Josef Gletscher stetig weiter über den Regenwald an Neuseelands Westküste aus. Ein Besuch ist ein unbedingtes MUSS auf Ihrer Reise entlang der Westküste.

11. Tag:
Sie reisen vom Franz Josef Gletscher nach Punakaiki in Eigenregie (ca. 215 km, Fahrzeit ca. 3 Std.). 

1 Übernachtung im Hydrangea Cottages****+ in der Kategorie Nikau Suite (Zimmerbelegung hier: 1 Appartement) 
Die "Hydrangea Cottages" sind nur fünf Gehminuten vom Strand sowie von der Punakaiki Flußmündung (sicheres Schwimmen im Sommer) entfernt. Die Pancake Rocks sind durch einen kurzen Spaziergang bequem zu erreichen. Als Urlaubsziel bestechen die Hydrangea Cottages durch die spektakuläre Schönheit der Natur.

Die Unterkunft bietet den Gästen eine schöne Grillecke, Internetzugang, Wäschereimöglichkeiten sowie Parkplätze. In ruhiger Umgebung und Abgeschiedenheit und doch nur wenige Minuten von den Sehenswürdigkeiten entfernt, bieten sich diese Cottages als schönen Zwischenstopp auf Ihrer Reise entlang der Westküste an.

Insgesamt 5 Cottages stehen zur Verfügung. Jedes dieser kleinen Häuschen liegt einzeln inmitten wunderschöner grüner Natur und bietet somit sehr viel Privatsphäre. Die Häuser der Kategorien Rimu, Nikau, Rata und Mamaku sind Selbstversorger-Unterkünfte und demnach mit einer kleinen Kochecke mit Kühlschrank und Wasserkocher, Badezimmer mit Dusche sowie einem Fernseher ausgestattet. Das Miro Cottage besitzt bei sonst gleicher Ausstattung wie die genannten Unterkünfte keine Küche, ist aber mit einem kleinen Kühlschrank, Tassen, Gläsern, einem Toaster und Frühstücksschüsseln versehen. 

Aufenthalt in Punakaiki in eigener Regie.

12. Tag: Sie reisen von Punakaiki nach Motueka in Eigenregie (ca. 275 km, ca. 3 Std, 30 Min.). 

3 Übernachtungen im Abel Tasman Marahau Lodge**** in der Kategorie 2 Bedroom Premium Self Contained Chalet 
Die "Abel Tasman Marahau Lodge" liegt nur wenige Gehminuten vom Eingang des Abel Tasman National Parks entfernt. Die ideale Lage für zahlreiche Outdoor-Aktivitäten wie Schwimmen, Kajakfahren, Strandspaziergänge und Wandern. Ein Ort der Entspannung und der Ruhe!

Der Service dieser Lodge umfasst Zimmerservice, Frühstück, Spa & Sauna, Picknickpakete und das Organisieren verschiedener Aktivitäten. Nur 500m entfernt stehen Ihnen zwei Restaurants mit landestypischen Speisen zur Verfügung. Sie versorgen sich hier selbst!

Die Marahau Lodge bietet sowohl Studios als auch Chalets für Selbstversorger an. Die insgesamt 12 Wohneinheiten liegen in einem entzückenden Garten mit einheimischen Pflanzen und bieten den Gästen eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank und Wasserkocher, ein privates Badezimmer mit -wanne, Dusche und Fön, Telefon und Fernseher. Von den kleinen Balkonen oder Terrassen genießen Sie einen wunderschönen Blick in den liebevoll gepflegten Garten oder über die Felder zum Nationalpark. 

Motueka befindet sich im Norden der Südinsel Neuseelands, ca. 50 km nordwestlich der Stadt Nelson. Das Klima hier zählt zu den besten in Neuseeland. Motueka liegt sehr zentral für Unternehmungen in den Abel-Tasman-Nationalpark sowie in den Kahurangi-Nationalpark. 
Im laufe der Zeit haben sich hier viele Kunsthandwerker angesiedelt. Des weiteren ist Motueka Zentrum für den Anbau von Tee, Hopfen und verschiedene Obstsorten wie Äpfel, Trauben und Kiwis.


15. Tag:
Sie reisen von Motueka durch die Weinregion Marlborough nach Picton, von wo die Fähre zur Nordinsel nach Wellington ablegt (ca. 155 km / ca. 2,5 Std.). 
 
Fährüberfahrt von Picton nach Wellington -Picton - Wellington
 

Um von der Süd- zur Nordinsel Neuseelands zu gelangen, ist die Überquerung der Cook Strait mit der Fähre eine beeindruckende und unvergessliche Möglichkeit. Die Interislander Fähre verkehrt von Picton auf der Südinsel nach Wellington auf der Nordinsel mehrmals täglich. Die Überfahrt dauert ca. 3 Stunden.
Wichtige Informationen: Die Fährreservierung ist speziell in der Sommersaison (November bis Februar) dringend empfohlen. Bitte geben Sie bei der Buchung die gewünschte Uhrzeit für die Überfahrt und Ausweichtermine an. Dies erleichtert die Abwicklung Ihrer Reservierung erheblich. Die endgültigen Fährdaten werden ca. 6 Monate vor Reiseantritt bestätigt.

Umbuchungen vor Ort bei der Reederei Interislander sind möglich und müssen rückbestätigt werden. Eventuelle Neubuchungen werden in voller Höhe vor Ort bezahlt.

Die Fähre legt 3-4 mal täglich von Picton ab
 Zeiten vorbehaltlich Änderungen. In der Hochsaison und an verkehrsreichen Wochentagen gibt es oft zusätzliche Abfahrten.
Bitte teilen Sie uns bei Buchung die von Ihnen gewünschte Abfahrtzeit mit!

Hinweis zu den Schiffen:
Interislander setzt drei verschiedene Schiffe für die Überfahrt ein; alle mit Außendecks, Lounge, Restaurant, Coffee Shop. 
 
2 Übernachtungen im Travelodge Wellington***+ in der Kategorie Guest Room FIT 
Im Herzen von Wellington in Neuseeland, am schönsten Ende der Welt, heißt Sie die Travelodge herzlich willkommen. Sie liegt keine 15 Minuten Gehzeit vom berühmten Museum Te Papa entfernt. Dieses, auch wegen seinem guten Preis - Leistungs-Verhältnis bekannte Hotel, liegt nahe zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. dem Botanischen Garten, Lampton Quay und der Zoo ist auch nur innerhalb 10 min Fahrtzeit erreichbar.

Es verfügt über einen Fitnessraum, darüber hinaus können Sie die Computer sowie die Tagungs- und Konferenzeinrichtungen nutzen. Die 24-Stunden-Rezeption ist Ihnen gern mit einer Gepäckaufbewahrung und einem chemischen Reinigungsservice behilflich. Das Restaurant STEPS bietet Ihnen ein Frühstücksbuffet und ein À-la-carte-Menü zum Abendessen. Innerhalb von 5 Gehminuten gelangen Sie vom Hotel aus zu einer Reihe von weiteren Restaurants. WLAN gibt es mit 100 MB pro 24 Stunden pro Zimmer für bis zu vier Geräte kostenfrei!

Die Travelodge verfügt über 132 Zimmer, die alle mit Flachbildfernseher und der Möglichkeit zum Kaffee- und Tee- Kochen ausgestattet sind. Minibar und Schreibtisch sind ebenfalls vorhanden.
 
Aufenthalt in Wellington in eigener Regie. 
 
Mit ihrer Lage zwischen einer funkelnden Bucht und einer grünen Hügellandschaft erhebt die Stadt Wellington den Anspruch, eine der schönsten Hafenstädte der Welt zu sein. Die Stadt ist sehr kompakt. Ihren Zauber entdecken Sie deshalb am besten zu Fuß.

Sie ist die richtige Stadt für all diejenigen, die sich für Geschichte und Kultur interessieren. Als Hauptstadt Neuseelands bietet Wellington eine Reihe von Erlebnissen, die einen Einblick in die Identität dieses erstaunlichen Landes geben.


17. Tag: Sie reisen von Wellington nach Rotorua in Eigenregie (ca. 450 km, ca. 5,5 Std.) 
 
1 Übernachtung im Novotel Rotorua Lakeside**** in der Kategorie Superior Room 
Dank der ausgezeichneten Lage in Rotorua ist dieses Hotel im luxuriösen Stil zu Fuß nur 10 Minuten entfernt von: Matariki Hangi & Maori Cultural Performance, Rotorua Night Market und Rotorua Hospital. Ebenfalls nur 10 Minuten entfernt: Tamatekapua Meeting House und St. Faith's Anglican Church.

Ein Restaurant, Innenpool und Fitnessmöglichkeiten - all das hat dieses Hotel zu bieten. Parken ohne Service wird kostenlos angeboten. Darüber hinaus steht Ihnen Folgendes zur Verfügung: Bar/Lounge, Coffeeshop/Café und Whirlpool.

Alle 199 schallisolierten Zimmer bieten Ihnen Zimmerservice (rund um die Uhr) und Minibar. Die Zimmer verfügen außerdem über: Digitalempfang, Kühlschränke und Wasserkocher für Tee und Kaffee. 

Die brodelnde Kraft des Erdinneren kommt in Rotorua an die Oberfläche. 
Erkunden Sie die geothermalen Gebiete und entdecken Sie die einzigartige Kultur der Maori-Bevölkerung Neuseelands.

Rotorua bietet ein Festgelage ausgezeichneter Lokale; Sie finden alles von traditionellen neuseeländischen Speisen bis zu authentischer internationaler Küche.

Rotorua ist bekannt als das Herz der Maori-Kultur. Souvenir- und Geschenkläden führen exquisite Beispiele des Kunsthandwerks der Maori. 

18. Tag:
Sie lassen die brodelnden Schlammlöcher und heißen Quellen hinter sich und reisen heute in das Urlaubsparadies, auf die Coromandel Halbinsel. Diese wunderschöne Gegend verzaubert jeden Neuseelandreisenden. Hier erwarten sie unberührte weiße Sandstrände, felsige, vulkanische Hügel und üppige Regenwaldlandschaft. (ca. 150 km, ca. 2 Std. 15 Min.). 
 
2 Übernachtungen im Pauanui Pines Motor Lodge***+ in der Kategorie 2 Bedroom Unit
  An der Ostküste der Coromandel-Halbinsel im Ort Pauanui, 45 km von Coromandel entfernt, liegt diese kleine, hübsche Lodge, die sich harmonisch in die Landschaft einfügt. Der herrliche Strand von Pauanui sowie das Stadtzentrum mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind in nur ca. 10 Gehminuten zu erreichen.

Die Lodge im Motelstil besteht aus mehreren Cottages mit mehreren gemütlichen Wohneinheiten, die sich weitläufig in der Anlage verteilen. Sie verfügt über einen Swimmingpool sowie einen Tennisplatz und bietet Wäscheservice und einen DVD-Verleih.
Ein 9 Loch Golfplatz steht den Gästen in der näheren Umgebung zur Verfügung. (gegen Gebühr)

Die 21 gemütlichen Zimmer verfügen über eine vollständig eingerichtete Küche, einen großzügigen Wohnbereich sowie Dusche/WC. Zur weiteren Ausstattung der Wohneinheiten gehören ein Fernseher, Heizung sowie ein Balkon.

Aufenthalt in Coromandel in eigener Regie. Neuseelands Halbinsel Coromandel verzaubert jeden Neuseelandreisenden. Unberührte weiße Sandstrände treffem auf felsige, vulkanische Hügel umgeben von einer üppigen Regenwaldlandschaft. Gerade diese Kombination aus Strand, Urwald und einer spektakulären Küste macht die Halbinsel zu einer der beliebtesten Ausflugsziele Neuseelands. 
 
Auch das wohl bekannteste Wahrzeichen Neuseelands - die "Cathedral Cove" - eine bogenförmige Felsformation mit Höhlencharakter, befindet sich auf der wunderschönen Halbinsel und bietet einen idyllischen Ort zum Schnorcheln, Schwimmen und Entspannen.

Die recht dünn besiedelte Halbinsel liegt an der Küste des Firth of Thame an der Wilson Bay und ist nur wenige Autostunden vom wilden Treiben der Metropole Auckland entfernt. Trotz der Nähe zur Stadt ist man hier dennoch in einer vollkommen anderen Welt, weit entfernt von Hektik und Alltag - ein idealer Ort um die Seele baumeln zu lassen.

19. Tag: Bootsfahrt zu den Buchten der Mercury Bay 
 
Entdecken Sie die wunderschöne Lavalandschaft der Mercury Bay auf dieser unvergesslichen Bootstour. Von Whitianga aus geht es mit dem Schnellboot hinaus aufs Meer, immer entlang der Klippen. Ihr Kapitän und Guide erklärt Ihnen hierbei die geologischen Besonderheiten dieser Region und steuert das Boot ganz nahe an die Felsen hin. Auf Grund des geringen Tiefgangs des Bootes können Sie auch in viele der Grotten einfahren und haben so beeindruckende Fotomotive. Natürlich darf auch der Besuch der spektakulären Catehdral Cove nicht fehlen, die von Wasser aus ein ganz anderer Anblick ist als vom Festland aus. Mit etwas Glück begegnen Ihnen unterwegs auch Robben, Delfine oder sogar Wale (saisonbedingt). Das Boot fasst maximal 15 Passagiere, so dass Sie von jedem Platz aus ungestörte Sicht auf die Klippen und Felsformationen haben.

20. Tag:
Sie reisen von Coromandel nach Auckland in Eigenregie (ca. 170 km, Fahrzeit ca. 2 Std. 15 Min.). 

Heute geben Sie Ihren Mietwagen in Auckland am Depot des Vermieters ab. 
 
1 Übernachtung im Grand Mercure Auckland**** in der Kategorie Superior Room 2 Queen
  Das "Grand Mercure Auckland" ist direkt im Herzen von Auckland mit Blick auf den eindrucksvollen Hafen und die belebte Stadt gelegen. Es liegt in unmittelbarer Nähe vieler Geschäfte, preisgekrönten Restaurants, des Viaduct Harbour, der Fähre und der Vector Arena und bietet somit einen tollen Ausgangspunkt für alle Attraktionen und Ausflüge wie beispielsweise nach Waiheke Island.

Das Grand Mercure Hotel bietet Ihnen ein Restaurant in der obersten Etage mit fantastischem Blick auf die Stadt und den Hafen. Die Bar Attica lädt bis spätabends zu modernen Snacks und Getränken ein. Die Zimmer in den Kategorien Standard, Deluxe und Studio Suite sind elegant und modern ausgetattet.
 
Auckland - Die größte Stadt Neuseelands und der Haupttransit Ort - verweilen Sie doch ein wenig: Es lohnt sich! Die City of Sails hat viele Highlights. 

Willkommen in Auckland, der größten und vielseitigsten Stadt Neuseelands. In der schmalsten Stelle der Nordinsel liegt die Metropole eingebettet zwischen Pazifik und Tasmanischer See. Wo immer man sich in Auckland befindet, ist das Meer nicht weit. Und das Wasser und die Küsten der Umgebung sind so vielfältig wie die Stadt selbst. Die wilden endlosen Strände der Westküste lassen jedes Surferherz höher schlagen. Im Gegensatz dazu liegen wunderschöne Inseln, wie Waiheke, Rangitoto oder Tiritiri Matangi, idyllisch im Wasser des Hauraki Gulf. Kleine grüne Oasen im leuchtenden Meer vor der Tür einer faszinierenden Millionenmetropole.


21. Tag: Organisierter Bustransfer von Ihrem Hotel zum Flughafen durch unsere Agentur in Auckland. 

Flug von Auckland nach Singapore gemäß beiliegendem Flugplan. 
 
2 Übernachtungen im Marina Bay Sands***** in der Kategorie Suite Gartenblick, inkl. kont. Frühstück 
Lage: Das Marina Bay Sands liegt im Herzen von Downtown Singapur, direkt an der Marina Bay. Der Flughafen ist ca. 22 km entfernt, zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten in der Innenstadt sind mit den Öffentlichen Verkehrmitteln oder auch zu Fuß sehr schnell zu erreichen. Direkt vor dem Hotel befindet sich die Waterfront Promenade, an der sehr oft kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Ausstattung: Das Marina Bay Sands ist ein Luxushotel der Superlative, erbaut nach dem Vorbild der Casinohotels von Las Vegas. Es besteht aus insgesamt 3 Türmen, in denen sich 2.500 Zimmer verschiedenster Kategorien befinden. Zum Resort gehören ein Casino auf 4 Stockwerken, 13 Restaurants, Bars und Lounges, von denen 6 von internationalen Sterneköchen geführt werden, ein großer Spa-Bereich, ein Fitness-Center, ein Einkaufszentrum mit über 300 Geschäften, ein Museum für moderne Kunst und zwei Theater. Im 57. Stockwerk, als "Dach" der drei Türme, befindet sich der Sands Sky Park. Hier stehen den Gästen eine großzügige Gartenanlage sowie 3 Infinity-Pools, von denen jeder allein 50 Meter lang ist. Von hier aus bietet sich den Gästen ein toller 360-Grad-Panoramablick auf die Stadt.

Unterkunft: Die insgesamt 2.500 Zimmer des Hotels sind auf die 3 Türme des Resorts verteilt. Es stehen 4 verschiedene Zimmerkategorien zur Verfügung: Deluxe Rooms (ca. 39 qm), Premier Rooms (ca. 47 qm), Club Rooms (ca. 61 qm) und Grand Club Rooms (ca. 79 qm). Alle Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, eigenem Bad, Fernseher, Telefon, Minibar und Haartrockner. Alle Zimmer haben eine Dusche im Badezimmer, die Premier, Club und Grand Club Rooms dazu noch eine frei stehende Badewanne. Gäste in den Deluxe und Premium Rooms haben exklusiven Zugang zu den Infinity Pools im Sands Sky Park, Gäste in den Club und Grand Club Rooms darüber hinaus kostenlosen Zugang zum gesamten Sands Sky Park. In allen Zimmerkategorien steht den Gästen kostenloser Internetzugang zur Verfügung. 

Singapore: Der Stadtstaat ist eine gelungene Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart, Ost und West. Staunen Sie über die mächtigen Wolkenkratzer im "Business District", und erleben Sie das quirlige Treiben in den Einkaufsstraßen rund um die Orchard Road. Lassen Sie sich von den Gewürzdüften im farbenfrohen Viertel der Inder "Little India" verzaubern, besuchen Sie die exotischen Garküchen und traditionellen Tempel von "Chinatown" oder gewinnen Sie einen Einblick in das arabische Leben in der "Arab Street". Am Ende eines aufregenden Tages können Sie in Clark Quay den Abend bei einem Abendessen unter freiem Himmel ausklingen lassen. Clark Quay ist ein Stadtviertel am Singapurfluss, welches in der Vorkriegszeit ein Geschäftsviertel war. Heute ist es für seine ausgezeichneten Restaurants und für sein buntes Leben mit Stelzenläufern, Händlern und Musikanten bekannt. Singapur ist auch ein Hort der Sicherheit und Sauberkeit. In keiner Stadt der Welt gibt es ähnlich strenge Vorschriften, deren strikte Einhaltung auch kontrolliert wird. Während andernorts vielfach mit Schmutz und Müll gekämpft wird, ist Singapur eine sehr saubere Stadt. Wer Erholung in grüner Umgebung sucht, findet im Bezirk Jurong schöne Parklandschaften und den grossartigen Jurong Bird Park.


Enthaltene Leistungen

  • Flughafentransfers in Sydney
  • 3 Übernachtungen in Sydney im 4-Sterne Hotel
  • Flughafentransfer in Queenstown
  • 3 Übernachtungen in Queenstown im 4-Sterne Hotel
  • Tagestour zu den Drehorten von "Herr der Ringe"
  • Mietwagen für 15 Tage - Minivan - inkl. Vollkaskoversicherung
  • Übernachtungen während der Mietwagenrundreise laut Reiseverlauf
  • Milford Sound Cruise mit Übernachtung
  • Fähre von Süd- zur Nordinsel
  • Tagesausflug "Bootsfahrt zu den Buchten der Mercury Bay"
  • Flughafentransfers in Auckland
  • 2 Übernachtungen in Singapur

Preise pro Person in €

2 Erwachsene / 2 Kinder bis 8 Jahren Preis pro Erwachsenem Preis pro Kind bis 8 Jahren
Fragen Sie jetzt Ihren Wunschzeitraum an! ab 3.717,00 € ab 1.407,00 €