Loading

Haben Sie Fragen?
08374 240 73-0

Entlang der Küste von Sydney nach Melbourne

Code: 109313
Australien/Melbourne-Sydney-Coastal-Drive Australien/New-South-Wales/Koala Australien/Jervis-Bay/Paperbark-Camp-Strand-Jervis-Bay Australien/Jervis-Bay/Paperbark-Camp-Strand-Zelt Australien/Jervis-Bay/Paperbark-Camp-Strand-Jervis-Bay
Australien/Melbourne-Sydney-Coastal-Drive Australien/New-South-Wales/Koala Australien/Jervis-Bay/Paperbark-Camp-Strand-Jervis-Bay Australien/Jervis-Bay/Paperbark-Camp-Strand-Zelt Australien/Jervis-Bay/Paperbark-Camp-Strand-Jervis-Bay

Reiseberaterin

Diana Diethei Australia Tours

Diana Diethei

Haben Sie noch Fragen? Gerne plane ich Ihre Traumreise frei nach Ihren Wünschen. Schreiben Sie mir eine persönliche E-Mail!

Rufen Sie uns an!
+49(0)8374 240 73-0


Highlights Ihrer Reise

Reisen Sie entlang der Küste von Sydney nach Melbourne und erkunden Sie charmante Küstenstädte, großartige Sandstrände und eindrucksvolle Nationalparks. Kosten Sie köstliche Weine auf der Mornington Peninsula, beobachten Sie die kleinen Pinguine auf Philip Island und wandern Sie durch den Wilsons Promontory Nationapark. Baden Sie an den Sträden von Jervis Bay und genießen Sie den Küstenflair von New South Wales.

Reisen Sie entlang der Küste von Sydney nach Melbourne und erkunden Sie charmante Küstenstädte, großartige Sandstrände und eindrucksvolle Nationalparks. Kosten Sie köstliche Weine auf der Mornington Peninsula, beobachten Sie die kleinen Pinguine auf Philip Island und wandern Sie durch den Wilsons Promontory Nationapark. Baden Sie an den Sträden von Jervis Bay und genießen Sie den Küstenflair von New South Wales.


1. und 2. Tag | Sydney 

Die ersten zwei Nächte verbringen Sie in der weltberühmten Stadt Sydney. Erleben Sie Sydneys Naturschönheiten und Kultur rund um Sydney Harbour und die historischen Rocks. Unweit der Stadt liegen bekannte Strände wie Bondi, Bronte, Coogee und Palm Beach. Machen Sie eine Buschwanderung durch den Sydney Harbour National Park, besuchen Sie erstklassige Restaurants und erkunden Sie die Blue Mountains. Und feiern Sie mit, egal ob Mardi Gras oder Silvesterfeuerwerk.


3. Tag | Sydney - Blue Mountains

Nachdem Sie Ihren Mietwagen in Empfang genommen haben reisen Sie von Sydney in die zauberhaften Blue Mountains. Hier verbringen Sie Ihre nächsten zwei Nächte. Die weitläufigen Eukalyptuswälder wirken blau durch den Dunst Ihrer ausströmenden ätherischen Öle. Das Mittelgebirge ragt als Sandsteinplateau bis zu 1000 m Höhe auf und hat spektakuläre Felsenbänder. Top-Wahrzeichen ist die Felsformation "Three Sisters" Darüberhinaus gibt es weitere bizarre Aussichtskanzeln, gigantische Canyons und wilde, bis zu 300m hohe Wasserfälle.


4. Tag | Blue Mountains

Genießen Sie den Tag in vollen Zügen und machen Sie beispielsweise eine ausgiebige Wanderung zu den berühmten Three Sisters. Den Tag gestalten Sie in Eigenregie.


5. Tag | Blue Mountains - Jervis Bay 

Sie reisen von den Blue Mountains nach Jervis Bay. Träumen Sie von unvergesslichen Naturerlebnissen, wahrem Luxus und herzlicher Gastfreundschaft? Im Paperbark Camp, einem wahrhaft paradiesischen Ort, verschmelzen Luxus und unberührte Natur harmonisch miteinander. In der Nähe von Jervis Bay, einem pittoresken Fischerort südlich von Sydney, wurde das Paperbark Camp inmitten unberührter Natur errichtet. In diesem kleinen Naturparadies übernachten Sie zwei Nächte.


6. Tag | Jervis Bay

Die Bucht Jervis Bay ist bekannt für ihre herrlichen Strände, das türkisfarbene Wasser und zahlreiche Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten.Genießen Sie romantische Zweisamkeit, lauschen Sie den zarten Klängen der Natur und beobachten Sie nachtaktive Tiere wie zum Beispiel das Possum. Erkunden Sie Mangrovenwälder, schlendern Sie über den weißen Sandstrand, beobachten Sie den Artenreichtum der Tierwelt hautnah oder schnorcheln Sie im kristallklaren Wasser der Jervis Bay. Gönnen Sie sich nach einem erlebnisreichen Tag im Restaurant kulinarische Köstlichkeiten oder verbringen Sie bei einem Glas Wein auf Ihrer Veranda einen schönen Abend.


7. Tag | Jervis Bay - Eden

Sie reisen von Jervis Bay weiter nach Eden. Eden ist der ideale Ort, um Wale zu beobachten. Hier können Sie zwischen Mai und November die majestätischen südlichen Glattwale und Buckelwale bei ihrer jährlichen Migration beobachten. Erfreuen Sie sich bei einer abendlichen Wanderung durch die Natur an den Wildblumen, den Stränden und Eukalyptusbäumen des Ben Boyd National Park.


8. Tag | Eden

Genießen Sie den autofreien Tag in Eden und erkunden Sie Eden und die Umgebung auf eigene Faust.


9. Tag | Eden - Lakes Entrance 

Das Urlaubsparadies Lakes Entrance ist idealer Ausgangsort, um die Gippsland Lakes und den Ninety Mile Beach zu erkunden, dessen feiner Sand die größte Artenvielfalt des Planeten beherbergt. Der Strand ist umgerechnet 145 km schnurstracks geradeaus ohne Unterbrechung - damit ist der Ninety Mile Beach einer der längsten Strände der Welt.


 10. Tag | Lakes Entrance

Heute können Sie weiter die Gegend um Lakes Entrance erkunden. Bei den Gippsland Lakes, eine 400 km² große Seenlandschaft, können Sie Delfine und Pelikane beobachten! Im Cape Conran Coastal Park können Sie an schönen Stränden entspannen und in den Dünen mit überraschenden Entdeckungen wie den Rock Pools und Dock Inlet wandern. Auf dem 40 km langen Great Walhalla Alpine Trail wandern Sie durch die australischen Alpen von Mount Baw Baw auf 1.500 m zum Goldgräberort Walhalla. Die Trekking-Route ist die erste Etappe des 680 km langen Australian Alps Walking Tracks. Besuchen Sie den Croajingolong Nationalpark, dessen Ökosysteme unter Schutz eines Weltbiosphärenreservats stehen - eine Schatztruhe für Naturliebhaber!


11. Tag | Lakes Entrance - Wilsons Promontory

Sie reisen von Lakes Entrance auf dem Princess Highway zum Wilsons Promotory Nationalpark. Hier verbringen Sie drei wundervolle Tage inmitten des beeindruckenden Nationalparks. 


12. und 13. Tag | Wilsons Promontory  

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Wilsons Promontory Nationalpark. Wandern Sie durch die unberührte Küstenlandschaft im Wilsons Promontory Nationalpark und entdecken Sie beim Tauchen oder Schnorcheln die farbenprächtige Unterwasserwelt im Wilsons Promontory Marine Nationalpark.


14. Tag | Wilsons Promontory - Phillip Island 

Heute geht es weiter nach Phillip Island zu den süßen Pinguinen. Philip Island ist bekannt für ihre Zwergpinguin-Kolonien, die wirklich jeden Besucher verzaubern. Bestaunen Sie diese kleinen Lieblinge in der Abenddämmerung, wenn sie aus dem Meer zurückkehren und sich watschelnd zu ihren Erdlöchern am Strand aufmachen.


15. Tag | Phillip Island 

Heute können Sie den Tag in Phillip Island nochmal in vollen Zügen genießen und nach Ihren Wünschen gestalten.


16. Tag | Phillip Island - Melbourne

Sie reisen auf Ihrer letzten Etappe von Phillip Island nach Melbourne. Nach Ankunft in Melbourne geben Sie Ihren Mietwagen beim Depot des Vermieters ab. Die Stadt am Yarra River liegt an der Port Phillip Bay und bietet eine stilvolle, lebhafte Mischung aus versteckten Gässchen, pompösen Bars, exklusiven Restaurants und ausgefallenen Boutiquen. Besuchen Sie den Federation Square, das kulturelle Wahrzeichen der Stadt, und gönnen Sie sich abends auf der St. Kilda Promenade bei Sonnenuntergang ein erfrischendes Getränk. Machen Sie einen ausgedehnten Einkaufsbummel in der flippigen Brunswick Street und der exklusiven Chapel Street. Spazieren Sie durch Southbank, vorbei an den Cafés, Bistros und Bars, und lernen Sie in Carlton, Richmond und Fitzroy die Küchen der Welt kennen. Folgen Sie einem Aborigine-Heritage-Walk durch die Royal Botanic Gardens und lassen Sie sich auf dem Melbourne Cricket Ground von der jubelnden Menge mitreißen. Tauchen Sie ein in die Welt der besten Theateraufführungen und Musicals, Museen, Bibliotheken und Kunstsammlungen. Stöbern Sie in kleinen, außergewöhnlichen Galerien und Theatern die neuesten Trends auf.


17. Tag | Essen im historischen Tram Car Restaurant 
 
Genießen Sie ein kulinarisches Erlebnis in einem der ausgefallensten Restaurants der Stadt. Die umgebaute Straßenbahn von 1927 bietet Ihnen eine hervorragende Küche und ausgesuchte Weine während Sie durch das nächtliche Melbourne fahren. Wählen Sie zwischen Mittagessen oder einem der beiden Dinner-Terminen. Gleich nach der Abfahrt der Straßenbahn gibt es ein Glas Sekt. Während der Rundfahrt wird im rollenden Restaurant für 36 Personen ein Menü serviert, das man getrost als delikat bezeichnen kann. Dabei sind Weine und Getränke komplett im Preis eingeschlossen.


18. Tag | Melbourne

Sie werden von Ihrem Stadthotel in Melbourne zum Flughafen gefahren. Ihre Reise endet heute und Sie müssen sich verabschieden.


Enthaltene Leistungen

  • Reisedauer: 18 Tage / 17 Nächte
  • 17 Übernachtungen in charmanten und außergewöhnlichen Unterkünften
  • 15 Tage Mietwagen (Kategorie: Toyota SUV o.ä.) inkl. Vollkaskoversicherung
  • TramCar Dinner in Melbourne
  • 24 Hotline und deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  • Reisetipps von Australia Tours

Preise pro Person in €

Zimmerkategorie Preis zzgl. Flüge
Doppelzimmer ab 1.934,00 €