Loading

Haben Sie Fragen?
08374 240 73-0

Südaustralien & Fiji Inseln Deluxe

Code: 109778
Australien/NSW/Blue Mountains10 5757d9d2c5685. Fiji/Mamanuca_Islands/allgemein1 Fiji/NAN/Blue Lagoon Cruises fidschi-kreuzfahrt-captain-cook-cruises-g19
Australien/NSW/Blue Mountains10 5757d9d2c5685. Fiji/Mamanuca_Islands/allgemein1 Fiji/NAN/Blue Lagoon Cruises fidschi-kreuzfahrt-captain-cook-cruises-g19

Reiseberaterin

Diana Diethei Australia Tours

Diana Diethei

Haben Sie noch Fragen? Gerne plane ich Ihre Traumreise frei nach Ihren Wünschen. Schreiben Sie mir eine persönliche E-Mail!

Rufen Sie uns an!
+49(0)8374 240 73-0


Highlights Ihrer Reise

  • luxuriöse Unterkünfte in malerischer Umgebung von Sydney bis Adelaide
  • Erkunden Sie die Höhepunkte Melbournes mit dem Fahrrad
  • Einmaliger Aufenthalt auf Kangaroo Island auf einer noch aktiven Farm
  • Traumhafte Zeit auf Fiji mit 5-tägiger Kreuzfahrt durch die wunderschönen Fiji-Inseln an Bord der Fiji Princess
  • Abschluss im luxuriösen Likuliku Lagoon Resort auf der malerischen Malolo Island

Erleben Sie die malerischen Landschaften und unberührten Regionen von Südaustralien. Sie verweilen in wunderschönen luxuriösen Unterkünften und erkunden das Land auf eigene Faust per Mietwagen. Als unvergesslichen Abschluss Ihrer Reise fliegen Sie nach Fiji und haben die Möglichkeiten auf einer Kreuzfahrt durch die Inselwelt in die Kultur und Lebensweise der Einheimischen einzutauchen. Sie werden die schönsten und unberührtesten Strände der Region besuchen!

Individuelle Anreise nach Australien. Gerne organisieren wir auch Ihre Flüge für Sie.

1. Tag: Heute kommen Sie in Sydney an. 

4 Übernachtungen im Four Seasons Hotel Sydney***** in der Kategorie Deluxe Full Harbour Room
  inkl. Amerikanisches Frühstück Erwachsener 

Das exklusive Luxushotel der renommierten Four Seasons-Hotelgruppe befindet sich in bester Lage in unmittelbarer Nähe zum Altstadtviertel "The Rocks", zum Hafen und dem weltberühmten Opernhaus. Modernes Innendesign, das zeitgemäße Stilelemente und edle Materialien gekonnt vereint, sorgt für ein elegantes Ambiente.

Aufenthalt in Sydney in eigener Regie.


5. Tag: Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Sydney am Depot des Vermieters. 

Sie reisen von Sydney ins Hunter Valley in Eigenregie (ca. 160 km, Fahrzeit ca. 2,5 Std.) 
 
2 Übernachtungen im Chateau Elan Hunter Valley***** in der Kategorie 2 Doppelzimmer Spa King incl. Full Breakfast , inkl. amerik.Frühstück 
Das Chateau Elan Hunter Valley in Rothbury befindet sich im historischen Viertel und liegt in der Nähe des Hunter Valley Gardens. . Den Flughafen Cessnock erreichen Sie mit dem Auto in 5 Minuten. Sydney liegt 2 Autostunden von hier entfernt.
 
Das Hunter Valley ist neben dem in Barossa Valley eines der berühmtesten und ältesten Weinbaugebiete Australiens. Am bekanntesten sind die Weine aus Sémillon-Traube, bei den Rotweinen dominiert der Shiraz. In den fruchtbaren Ebenen des Lower Hunter Valley wurden bereits 1823 die ersten Weingärten angelegt. Heute sind hier über 70 Winzereien zu Hause. Cessnock und sein Nachbarort Pokolbin bilden das Zentrum des Weinbaugebietes.
 
 Besonders zur Lese im Februar und März ist das Hunter Valley ein beliebtes Ausflugsziel. Weinproben in den Weinkellereien, die fast täglich geöffnet sind, Ballonfahrten und Spaziergänge mit weiten Blicken über die Weingärten des Tales gehören zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten im Hunter Valley.



7. Tag: Sie reisen vom Hunter Valley in die Blue Mountains in Eigenregie. (ca. 240 km, Fahrzeit ca. 3 Std.) 
 
2 Übernachtungen im Lilianfels Resort & Spa Blue Mountains***** in der Kategorie 2 x Doppelzimmer Deluxe Resort View Room , amerikanisches Frühstück 
Inmitten der malerischen Landschaft der Blue Mountains in dem kleinen Ort Katoomba, der nur rund 90 Minuten von Sydney entfernt liegt, hebt sich das 86-Zimmer große Landhaus Lilianfels Resort & Spa Blue Mountains empor. Das Lilianfels Blue Mountains Resort gehört schon seit langem zu den beliebtesten Hotels des Landes. In unmittelbarer Nähe befindet sich die berühmte Felsformation Three Sisters. Als Ausgangspunkt für einen Besuch der wunderschönen Blue Mountains bietet Lilianfels den passenden Rahmen für einen erholsamen Aufenthalt.
 
Willkommen im Blue Mountains National Park! Die weitläufigen Eukalyptuswälder wirken blau durch den Dunst ihrer ausströmenden ätherischen Öle. Das Mittelgebirge ragt als Sandsteinplateau bis zu 1000 m Höhe auf und hat spektakuläre Felsenbänder. Top-Wahrzeichen ist die Felsformation "Three Sisters". Darüberhinaus gibt es weitere bizarre Aussichtskanzeln, gigantische Canyons und wilde, bis zu 300m hohe Wasserfälle.


9. Tag: Heute fahren Sie von den Blue Mountains nach Kiama in Eigenregie (ca. 180 km, Fahrzeit ca. 2 Std. 30 Min.). 
 
1 Übernachtung im Sebel Harbourside Kiama****+ in der Kategorie Superior King Room
  inkl. Amerikanisches Frühstück Erwachsener 
Kiama ist eine idyllische, ca. 130 km südlich von Sydney an der Küste gelegene Kleinstadt. Das Sebel Harbourside liegt direkt am Hafen mit Blick auf den Pazifik. Es liegt nur wenige Gehminuten vom berühmten Kiama Blowhole, und auch die anderen Highlights der Region, wie z.B. die Carrington Falls, der Seven Mile Beach und der Ninnamurra Regenwald sind nicht weit entfernt.

Aufenthalt in Kiama in eigener Regie.


10. Tag: Sie reisen von Kiama nach Merimbula in Eigenregie. 
 
1 Übernachtung im Robyn's Nest Guesthouse****+ in der Kategorie Deluxe Room incl Continental Breakfast 
Das Robyns Nest Guesthouse ist eine luxuriöse Bed & Breakfast-Unterkunft mit traumhafter Lage am Merimbula See. Umgeben von Buschland bietet das Robyns Nest Guesthouse B & B alles, was Sie für eine romantische Flucht oder entspannten Familienurlaub benötigen.
 
Aufenthalt in Merimbula in Eigenregie.


11. Tag: Die Fahrt führt Sie heute entlang der Küsten durch schöne Orte nach Lakes Entrance (ca. 3 Stunden, ca. 270 km). 

2 Übernachtungen im Waverley House Cottages**** in der Kategorie 1 Bedroom Spa Cottage
Das Waverley House Cottages ist von einheimischen Gärten in Lakes Entrance umgeben und bietet einen Außenpool sowie ein Spa- und Wellnesscenter. Es stehen kostenfreies WLAN und kostenfreie überdachte Parkplätze zur Verfügung.
Die Villen sind 2 Gehminuten vom Lakes View Golf Course und 5 Autominuten vom Lakes Entrance Foreshore Reserve entfernt.

Das Urlaubsparadies Lakes Entrance ist idealer Ausgangsort, um die Gippsland Lakes und den Ninety Mile Beach zu erkunden, dessen feiner Sand die größte Artenvielfalt des Planeten beherbergt. Der Strand ist umgerechnet 145 km schnurstracks geradeaus ohne Unterbrechung - damit ist der Ninety Mile Beach einer der längsten Strände der Welt. Bei den Gippsland Lakes, eine 400 km² große Seenlandschaft, können Sie Delfine und Pelikane beobachten! Im Cape Conran Coastal Park können Sie an schönen Stränden entspannen und in den Dünen mit überraschenden Entdeckungen wie den Rock Pools und Dock Inlet wandern. Auf dem 40 km langen Great Walhalla Alpine Trail wandern Sie durch die australischen Alpen von Mount Baw Baw auf 1.500 m zum Goldgräberort Walhalla. Die Trekking-Route ist die erste Etappe des 680 km langen Australian Alps Walking Tracks. Besuchen Sie den Croajingolong Nationalpark, dessen Ökosysteme unter Schutz eines Weltbiosphärenreservats stehen - eine Schatztruhe für Naturliebhaber!


13. Tag: Sie reisen von Lakes Entrance auf dem Princess Highway zum Wilsons Promotory Nationalpark in Eigenregie (ca. 3 1/2 Stunden, ca. 273 km) 

2 Übernachtungen im Bear Gully Coastal Cottages****+ in der Kategorie Cottage 
Bear Gully befindet sich in der südlichsten Spitze von Victoria mit Blick auf Waratah Bay und Wilsons Promontory und liegt 35 Fahrminuten vom Nationalpark entfernt. Die Straße zum Bear Gully ist eine 3km Schotterstraße. Ein kleiner Supermarkt und Shops befinden sich 25 km entfernt in Fish Creek. Alternativ finden Sie in Fosters mehr Möglichkeiten. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Lebensmitteln einzudecken bevor Sie zur Unterkunft fahren. 

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Wilsons Promontory Nationalpark. Wandern Sie durch die unberührte Küstenlandschaft im Wilsons Promontory Nationalpark und entdecken Sie beim Tauchen oder Schnorcheln die farbenprächtige Unterwasserwelt im Wilsons Promontory Marine Nationalpark.


15. Tag: Sie reisen vom Wilsons Promontory Nationalpark nach Melbourne in Eigenregie (ca. 220 km, Fahrzeit ca. 2 Std. 45 Min.). 

3 Übernachtungen im Adina Apartment Hotel Melbourne****+ in der Kategorie 1 Bedroom Guest Apartment 
Das Adina Apartment Hotel Melbourne ist ein erstklassiges Apartment-Hotel, das direkt im Herzen der Innenstadt von Melbourne liegt. Southbank, Carlton, South Yarra und das Geschäftszentrum von Melbourne ist schnell zu erreichen. Es ist von modischen Cafés, Restaurants und Bars umgeben und befindet sich nur einen kurzen Spaziergang von Chinatown und dem Queen Victoria Markt entfernt.

Die Stadt am Yarra River liegt an der Port Phillip Bay und bietet eine stilvolle, lebhafte Mischung aus versteckten Gässchen, pompösen Bars, exklusiven Restaurants und ausgefallenen Boutiquen. Besuchen Sie den Federation Square, das kulturelle Wahrzeichen der Stadt, und gönnen Sie sich abends auf der St. Kilda Promenade bei Sonnenuntergang ein erfrischendes Getränk. Machen Sie einen ausgedehnten Einkaufsbummel in der flippigen Brunswick Street und der exklusiven Chapel Street. Spazieren Sie durch Southbank, vorbei an den Cafés, Bistros und Bars, und lernen Sie in Carlton, Richmond und Fitzroy die Küchen der Welt kennen. Folgen Sie einem Aborigine-Heritage-Walk durch die Royal Botanic Gardens und lassen Sie sich auf dem Melbourne Cricket Ground von der jubelnden Menge mitreißen. Tauchen Sie ein in die Welt der besten Theateraufführungen und Musicals, Museen, Bibliotheken und Kunstsammlungen. Stöbern Sie in kleinen, außergewöhnlichen Galerien und Theatern die neuesten Trends auf.


16. Tag: Die Highlights von Melbourne mit dem Fahrrad erkunden - englischsprachige Halbtagestour 
 
Eine Stadtrundfahrt per Fahrrad ist die optimale Möglichkeit, die Highlights der pulsierenden Metropole Melbourne aus einem ganz besonderen Blickwinkel kennen zu lernen. Auch, um den Jetlag aus den Knochen zu bekommen, eignet sich diese Tour ganz hervorragend!

Auf dieser ca. 4-stündigen Tour fahren Sie ca. 12 km durch die angesagtesten Straßen, schönsten Parks, versteckte Gassen und multikulturelle Stadtteile. Lassen Sie sich von der herzlichen Gastfreundschaft der Melbourner verzaubern. Ihr Guide hat allerlei Geheimtipps für Sie, die Ihnen auch für Ihren weiteren Aufenthalt in der Stadt helfen werden!


17. Tag: Aufenthalt in Melbourne in eigener Regie.


18. Tag: Sie reisen von Melbourne nach Apollo Bay in Eigenregie (195 km, Fahrtzeit 2 Std., 45 Min.) 
 
2 Übernachtungen im Captain's at the Bay****+ in der Kategorie Cottage Room incl. Full Breakfast, inkl. amerik.Frühstück 
Das Captains at the Bay liegt mitten in der Apollo Bay nur 150m vom Stand entfernt. Der Hafen von Apollo Bay, Restaurants, das Visitor Center und viele verschiedene Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt um das Cape Otway und die Great Ocean Road zu erreichen.

In der idyllischen Apollo Bay können Sie Meereskajak fahren, surfen und in Warnambool Wale beobachten. Genießen Sie die spektakulären Ausblicke auf den Südlichen Ozean von Anglesea und zwischen Lorne und der Apollo Bay, wo der Highway direkt zwischen den Seeklippen verläuft. Wenn Sie die Küste nähern kennenlernen möchten, folgen Sie dem Great Ocean Walk bis an sein Ende oder legen Sie nur einigen Etappen zurück. Der Weg windet sich über 91 km von der Apollo Bay bis zu den Twelve Apostles. Erforschen Sie die Feuchtwälder, Klippen und abgelegenen Strände auf Tagestouren oder machen Sie eine achttägige Wanderung und schlagen Sie nachts an malerischen Orten Ihr Zelt auf.


20. Tag: Sie reisen von Apollo Bay nach Halls Gap in Eigenregie (ca. 288 km, ca. 4 Stunden). 
 
2 Übernachtungen im Boroka Downs***** in der Kategorie Standard Bed & Breakfast 2 Night Package , inkl. kont. Frühstück (cooked and prepared by guest)
  Das Boroka Downs Resort liegt auf einem riesigen Gelände direkt im wunderschönen Grampians Nationalpark. Die insgesamt 5 Bungalows des Resort liegen verstreut im großen Gelände und morgens und abends können Sie mit etwas Glück Kangaroos und Emus auf der Wiese vor Ihrer Terrassentür beobachten. Ansonsten sind Sie nur von einsamer Landschaft und himmlischer Ruhe umgeben. Nachmittags können Sie eine köstliche Weinprobe auf dem nahegelegenen Weingut "The Gap" nehmen.

Hier wohnen Sie komplett individuell und können wann immer Sie wollen, Ihre Mahlzeiten selbst zubereiten. Lebensmittel können Sie auf der Anreise (Halls Gap oder Pomonal etc.) problemlos einkaufen. Weitere Serviceleistungen der Anlage sind Reinigung, Zimmerservice und ein Reiseschalter. 
 
Wandern Sie entlang der spektakulären Gebirgskämme, die sich in der Ebene von Victorias Westen majestätisch erheben. Erkunden Sie den zerklüfteten Grampians Nationalpark zu Fuß, oder gehen Sie klettern, fischen oder Kanu fahren. Unzählige Tierarten, Wildblumen und Aborigine-Kunststätten, wie der berühmte Bunjil's Shelter erwarten Sie hier. Am Ufer des Wimmera River, im ruhigen ländlichen Ort Horsham, können Sie besonders gut fischen. Besuchen Sie das schöne Dorf Dunkeld am südlichen Ende von Grampians und das geschäftige, historische Stawell im Norden.


22. Tag: Individuelle Reise von Halls Gap (Grampians NP) nach Robe (ca. 330 km, ca. 4 Std. 30 Min.). 

1 Übernachtung im Robe House & Victoria Cottage**** in der Kategorie Standard Room incl. Cooked Breakfast Provisions, inkl. kont. Frühstück 
Das hübsche, kleine Boutiquehotel liegt ca. 338 km südlich von Adelaide (ca. 4,5 Stunden Fahrt) in Robe. Der Ort liegt an der beeindruckenden Limestone Küste. Vom Hotel kann man zu Fuß einige Restaurants und kleine Kunstgalerien erreichen.

Um Robe herum gibt es viele Fischerorte an der Limestone Coast. Im dem malerischen Örtchen können Sie heimischen Hummer schlemmen und am Long Beach baden und wandern.


23. Tag: Sie reisen von Robe nach Cape Jervis in Eigenregie (ca. 410 km, Fahrzeit ca. 5 Std.). 
 
Sie fahren mit der Fähre von Sealink von Jervis Bay nach Penneshaw auf Kangaroo Island. Die Reisezeit beträgt 45 Minuten.
  Abfahrten Jervis Bay: täglich um 09.00 Uhr, 10.00 und 18.00 Uhr (außer 25.12.) 

Vom Fährterminal in Penneshaw fahren Sie zur Sea Dragon Lodge. Entfernung: ca. 28 km Fahrtzeit: ca. 30 Minuten 
 
1 Übernachtung im Kangaroo Island Seafront Resort**** in der Kategorie Seafront Room incl. Buffet Breakfast, inkl. kont. Frühstück 
Lage: Das Kangaroo Island Seafront Resort ist ein 4-Sterne Luxushotel und liegt inmitten eines idyllischen Gartens in Penneshaw auf Kangaroo Island. Der Fährhafen ist gerade einmal 400m vom Hotel entfernt, was es zu einer guten Anlaufstelle macht.

Heute kommen Sie auf Kangaroo Island an. 
  


24. Tag: 3 Übernachtungen im Stranraer Homestead**** in der Kategorie Guest Room including Full Breakfast 
Das liebevoll restaurierte Homestead aus dem Jahre 1920 ermöglicht Ihnen einen friedvollen Aufenthalt auf dem Land. Noch heute wird die Farm aktiv mit einer Lammzucht, der Herstellung von Wolle und Getreideanbau betrieben. Die Besitzer Lyn und Graham sind stets um Ihr Wohl bemüht und werden Ihnen sicherlich einige Insider-Tipps für den Besuch von Kangaroo Island geben können. 
 
Willkommen im "größten Zoo ohne Zäune"! Bestaunen Sie die Kängurus, Koalabären, Wallabies, Pinguine, Ameisenigel und die atemberaubende Vogelwelt. Spazieren Sie in der Seal Bay inmitten der vom Aussterben bedrohten australischen Seelöwen. Beobachten Sie die Koalas beim Faulenzen in den Bäumen. Kaufen Sie frisches Obst und Gemüse aus einheimischem Anbau, wie ligurischen Honig, Freilandhühner und -eier sowie Weine von 30 verschiedenen Winzern von Cape Willoughby bis Kingscote. 
 
Auf Kangaroo Island wird Sie die atemberaubende Landschaft in Ihren Bann ziehen. Wilde Küstenklippen, geschützte Buchten zwischen steilen Landzungen, weites naturbelassenes Buschland und sanfte Hügel mit Weideland sind nur wenige Beispiele für die malerische Landschaft, die Sie dort zu sehen bekommen.


27. Tag: Heute fahren Sie von Kingscote zum Fährterminal in Penneshaw. (ca. 60 km, Fahrtzeit ca. 45 Min) 

Sie fahren mit der Fähre von Sealink von Penneshaw auf Kangaroo Island nach Cape Jervis. Die Reisezeit beträgt 45 Minuten. 
Abfahrten Penneshaw: täglich um 08.30, 10.30 und 19.30 Uhr (Außer 25.12.) 

Sie reisen von Cape Jervis nach Adelaide in Eigenregie. (ca. 100 km, Fahrzeit ca. 1 Std. 45 Min. ) 

Heute geben Sie Ihren Mietwagen in Adelaide am Depot des Vermieters ab. 
 
1 Übernachtung im Adina Apartment Hotel Adelaide Treasury**** in der Kategorie 1 Bedroom Premier Apartment 
Das Adina Apartment Hotel Adelaide Treasury liegt im Herzen von Adelaide und ist somit der ideale Ausgangspunkt, um die australische Stadt zu erkunden und kennenzulernen. Die Apartmentanlage liegt direkt am Victoria Square und ist denkmalgeschützt. Viele touristische Attraktionen von Adelaide lassen sich von hier aus besuchen, wie z.B.: der Central Market. Zahlreiche Bar, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten liegen in der näheren Umgebung.

Adelaide ist auf dem besten Weg, die Lifestyle-Hauptstadt Australiens zu werden. Adelaide, das einst als verschlafen galt, wandelt sich in rasanter Geschwindigkeit: Jetzt erwartet Sie hier eine boomende Szene kleiner Bars, Kunst und Musik von Weltklasse und ein Festivalkalender, der es mit jeder anderen australischen Stadt aufnehmen kann. Entdecken Sie versteckte Gässchen und die faszinierende Flora in den Botanischen Gärten Adelaides und freuen Sie sich auf kulinarische Köstlichkeiten die überall in der Stadt vorzufinden sind. 


28. Tag: Heute erfolgt Ihr privater Transfer von Ihrem Hotel in Adelaide zum Flughafen. 

Flug von Adelaide nach Nadi / Fiji. (Flug nicht im Preis inbegriffen)

Bula und herzlich willkommen auf Fiji! 
 
Fidschi ist eine isolierte Inselgruppe im Südwestpazifik und liegt etwa 2.100 Kilometer nördlich von Auckland, Neuseeland. Der Archipel besteht aus 332 Inseln mit einer Gesamtfläche von 18.333 Quadratkilometern, von denen 110 bewohnt sind. Die Hauptinseln Viti Levu auf der auch Nadi liegt und Vanua Levu umfassen fast neun Zehntel der Landesfläche und sind wie die meisten der Fidschi-Inseln vulkanischen Ursprungs, die kleineren entstanden aus Korallenriffen. Wer die Fidschi-Inseln einmal gesehen hat, will hier immer wieder Urlaub machen. Die romantischen Vorstellungen, die man sich über die Südsee macht, gehen hier in Erfüllung.

Bei Ankunft am internationalen Flughafen in Nadi werden Sie bereits von einem deutschsprachigen Vertreter unserer örtlichen Agentur erwartet. Mit einem freudigen Bula werden Sie herzlich in Empfang genommen. 
 
Organisierter Transfer vom internationalen Flughafen Nadi zu Ihrem gebuchten Hotel in Denarau. 
 
1 Übernachtung im Sofitel Fiji Resort & Spa***** in der Kategorie Superior Room 1 King Size Oceanside
  Amerikanisches Frühstück 

Das Sofitel Fiji Resort & Spa liegt direkt am schönen hoteleigenen Strand auf der Halbinsel Denarau etwa 7 km vom Stadtzentrum Nadi und 13 km vom internationalen Flughafen entfernt. Die Insel ist durch eine kleine Brücke mit der Hauptinsel Viti Levu verbunden. Die Bootsanlegestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Denarau Island liegt nur wenige Kilometer von Nadi entfernt auf der Hauptinsel Viti Levu. Mit dem Hafen Denarau ist es der perfekte Ort um die Inselwelt der Mamanuca und Yasawa Inseln kennen zu lernen. Machen Sie einen Tagesausflug auf einem Segelboot oder erkunden Sie auf einer geführten Tour die Hauptinsel Viti Levu mit der quirligen Stadt Nadi.



29. Tag: Organisierter Transfer von Ihrem gebuchten Hotel zum Hafen Denarau durch unsere örtliche Agentur. 
 
Entdecken Sie die traumhaften Fiji-Inseln an Bord der Fiji Princess - Wanderer Cruise 5 Tage / 4 Nächte 
 
Sie möchten die Inselwelt Fijis kennen lernen? Kein Problem, diese 5-tägige Kreuzfahrt ist ideal um die magischen Inseln der Yasawa Inseln zu entdecken und in die Kultur und Lebensweise der Fijianer einzutauchen. Vom Hafen Denarau beginnt Ihre 5-tägige Kreuzfahrt durch die Inselwelten der Yasawas. Die Strecken der Fiji Princess führen zu den schönsten und unberührtesten Stränden der Inseln


Das Unternehmen Blue Lagoon Cruises ist seit 1950 im Kreuzfahrt-Geschäft und fast schon eine Legende im Südpazifik. Die Schiffe entführen Sie in abgelegene Dörfer, ruhige Buchten, herrliche Palmenstrände und in die wunderbare Unterwasserwelt der Mamanucas und Yasawas. Sie erhalten einen einzigartigen Einblick in die Traditionen, Geschichte und Mythen der Fijianer.

Das Schiff:
Die MV Fiji Princess, ein Motorkatamaran mit 60 Meter Länge, wurde 2014 komplett renoviert. Das Schiff verfügt über 4 Decks. An der Sky Bar, im Open Air Speiseraum und im Lounge-Bereich mit weiterer Bar (bei Empfang kostenloses Wlan) erwarten Sie traumhafte Ausblicke auf das Meer und die Inseln. Außerdem verfügt der Katamaran über einen Swimmingpool, Bibliothek auch mit Spielen, kleine Boutique, Spa-Bereich von Senikai Spa sowie Waschsalon (Selbstbedienung). Das Bordcrew spricht englisch.

Ausstattung der Kabinen:
Alle Kabinen verfügen über ein eigenes Bad, Klimaanlage, Stauraum, Fernseher mit DVD-Player, Haartrockner und Schminktisch. Die Kabinen befinden sich oberhalb der Wasserlinie und bieten eindrucksvolle Ausblicke durch große Fenster. Die Gäste auf den Orchid Decks erhalten zudem die Minibar täglich mit alkoholischen - u. nichtalkoholischen Getränken aufgefüllt. Auch für die Kaffee-und Teetrinker ist dort gesorgt - mit einer Nespresso-Maschine!

Informationen zum Reiseverlauf:
Der Reiseverlauf ist nicht starr, sondern wird abhängig von Wind, Wetter und Gezeiten immer wieder neu festgelegt. Sie kreuzen nur 3-4 Stunden am Tag, somit bleibt viel Zeit, um lauschige Buchten, malerische Strände und typische Dörfer zu erkunden. Sie können wählen zwischen sportlichen und kulturellen Aktivitäten oder sich einfach nur verwöhnen lassen. An Bord angekommen, heißen Sie der Kapitän und die einheimische Crew herzlich willkommen, während Ihr Gepäck schon in Ihrer Kabine auf Sie wartet. Dann kann das Abenteuer beginnen !
Das Mittagessen nehmen Sie entweder an Bord oder am Strand ein, in entspannter Atmosphäre und bezaubernder Kulisse. Die Abende werden unterschiedlich gestaltet - vom Captain's Dinner über ein Grillfest am Strand bis hin zum traditionellen fijianischen "lovo"-Mahl, serviert am Strand unter funkelnden Sternenhimmel.
Unabhängig von der gebuchten Kreuzfahrt sieht Ihr Tagesablauf ungefähr wie folgt aus: Für Frühaufsteher gibt es einen "Early Morning Swim", vor den Yasawa Islands vieleicht mit Haien ( witterungsabhängig ), gefolgt von einem üppigen Frühstücksbuffet. Danach wird eine von zahlreichen Inseln angesteuert, die Ihnen die fijianische Kultur näher bringt - sei es bei einem Besuch einer Schule oder eines sonntäglichen Gottesdienstes. Auch werden Ihnen Geschichten und Legenden erzählt. Alternativ stehen zahlreiche Wassersportmöglichkeiten zur Verfügung, nur unterbrochen vom Morning Tea. Nach dem Mittagessen kreuzen Sie zur nächsten Insel; nachmittags gibt es Afternoon Tea. Abends genießen Sie Ihr Dinner an Bord oder am Strand, unter wogenden Kokospalmen und dem südlichen Sternenhimmel, bevor Sie in Ihrer Kabine einen ganz realen Südseetraum träumen.

Port Denarau - Sacred Island - Yalobi Bay
Bula und willkommen an Bord der Blue Lagoon Cruises! Heute beginnt Ihre traumhafte Kreuzfahrt durch die wunderschönen Fidschi-Inseln. Mit einem High-Speed Katamaran geht es vom Hafen Denarau zu Ihrem Schiff, der Fiji Princess. Angekommen am Schiff werden Sie von der Crew herzlich in Empfang genommen, beziehen Ihre Kabine und nehmen dann auch schon Kurs auf die erste der wunderschönen Inseln der Yasawas, Sacred Island. Lernen Sie Ihre Mitreisenden und die Crew beim gemeinsamen Mittagessen an Bord kennen, bevor Sie das paradiesische Juwel Sacred Island erreichen. Vor Ihnen eröffnet sich eine atemberaubende Kulisse aus idyllisch tropischer Landschaft. In diesem kleinen tropischen Paradies werden Sie den Rest des Tages verbringen. Gönnen Sie sich eine Erfrischung im glasklaren Meer, schlendern Sie gemütlich entlang des puderzuckerweißen Sandstrands oder nehmen Sie sich ein Kajak und erkunden Sie die traumhafte Lagune von Sacred Island. Kulinarisch verwöhnt werden Sie beim anschließenden Captains Dinner mit A-la-carte Menü. Für musikalische Unterhaltung sorgt Ihre Crew an Bord der Fidschi Princess. Ihre erste Nacht verbringen Sie vor Anker an der Yalobi Bay.


30. Tag: Yalobi Bay - Nanuya Lailai 
Am Morgen werden Sie von frischem Kaffeeduft und einem köstlichen Frühstück sanft geweckt. Nehmen Sie ein Sonnenbad an Deck, lesen Sie ein gutes Buch oder genießen Sie einfach nur die spektakuläre Aussicht während die Fiji Princess auf einer der schönsten Buchten der Yasawa Inseln zusteuert. Das Ziel für heute ist die berühmte blaue Lagune, die Heimat der Blue Lagoon Cruise. Hier können Sie ganz exklusiv am privaten Sandstrand in der türkis-schillernden Bucht der Lagune den Tag verbringen. Nachdem die Crew das Schiff gekonnt in die Bucht gelenkt und an einer Kokuspalme gebunden hat, nehmen Sie das Mittagessen an Bord ein. Danach werden Sie herzlich im privaten Beach Club in Empfang genommen. Hier warten auf Sie gemütliche Sonnenliegen am weichen Sandstrand unter Palmen. An Land haben Sie genug Zeit die Lagune und Ihre bunte Unterwasserwelt zu erkunden. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad, lernen Sie die Unterwasserwelt beim Schnorcheln kennen oder beobachten Sie die bunten Korallen und Ihre Bewohner während einer Glasbodenbootfahrt. Am Nachmittag können Sie bei einer Kokusnussdemonstration lernen, wie die Einheimischen die Palmen erklimmen und die Kokusnüsse ernten und schälen. Lassen Sie sich den köstlichen Geschmack einer frischen Kokusnussmilch nicht entgehen.

Sie sind begeisterter Taucher, dann können Sie optional einen Tauchgang im Voraus buchen (gegen Aufpreis). Die fantastischen Tauchplätze werden Sie begeistern. Es werden auch geführte Riff Safaris (Schnorcheltouren) um die Insel angeboten. Mit dem Beginn der Happy Hour erwartet Sie eine traditionelle Lovo Mahlzeit. Das Essen wird dabei in der Erde in einer speziell dafür vorbereiteten Grube gekocht. Ihr Speisesaal befindet sich heute Abend am Strand, den weichen Sand unter Ihren Füßen und den klaren Sternenhimmel über Ihnen. Nach dem Abendessen werden Sie von einer lokalen Gruppe mit eienr Meke Performance unterhalten. Ein Unterhaltungsprogramm aus Gesang, Tanz und Geschichtenerzählen. 


31. Tag: Nanuya Lailai - Tamusua Bay 
Das Sonnenlicht kitzelt an Ihrer Nase und Sie werden sanft von den Wellen geweckt. Das azurblaue Wasser lockt zum morgendlichen schwimmen, bevor der köstliche Kaffeeduft das Frühstück einleutet. Der größte Teil des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung am Privatstrand der Blue Lagoon Cruise. Lassen Sie Ihre Seele baumeln im Schatten einer Kokuspalme oder nehmen Sie an den zahlreichen Inselaktivitäten teil. Am Morgen können Sie an einer geführten Wanderung entlang des Strandes und in die Hügel der Insel unternehmen. Die Aussicht, die sich über die Lagune bietet ist spektakulär. Sie können auch Ihre Kreativität unter Beweis stellen und Ihren eigenen Korb aus Palmenblättern kreieren, oder schauen Sie einem professionellen Schnitzer bei seiner Arbeit zu und schnitzen Sie danach Ihre eigene Kava Schüssel.

Auch heute können Sie wieder optional einen Tauchgang (gegen Aufpreis) unternehmen, oder bei einer Riff Safari die Unterwasserwelt erkunden. Nach einem köstlichen Mittagessen geht Ihre Reise weiter gen Norden. Ihr nächstes Ziel idt die mystische Insel Sawa-I-Lau. Bei der Ankunft erwartet Sie eine spannende Höhlenführung. Sie steigen von der Küste bis zu ersten Höhle hinab. Eine kurze Schwimmstrecke durch einen Unterwasssertunnel führt Sie in die zweite spektakuläre Höhlenformation. Nach diesem ereignisreichen Tag wartet auf Sie noch ein Besuch im Dorf Tamusua mit Yagona Zeremonie, einer geführten Wanderung rund um das Dorf und ein traditionelles Fiji Fest mit köstlichem Essen, dass von den Dorffrauen zubereitet wird. Zurück an Bord können Sie den Abend mit einem guten Film am Theaterdeck ausklingen lassen.


32. Tag: Tamusua Bay - Drawaqa Island 
Während Sie an Deck Ihr morgendliches Frühstück genießen mit die Fiji Princess Kurs auf Drawaqa Island. Bei Ankunft werden Sie von einem Meeresbiologen erwartet, der Ihnen spannende Informationen über die lokalen Meeresbewohner erzählt und Ihnen das Vinaka Fiji Volunteer-Team vorstellt. Im Zeitraum von Mai bis Oktober ist dieser Ort besonders beliebt um die herrlichen Mantas zu sehen. Mit etwas Glück können Sie die Tiere aus nächster Nähe betrachten oder auch in einer kleinen Gruppe mit diesen Tieren zu schnorcheln. Hier können auch wunderbar Tauchgänge unter fachmännischer Leitung gebucht werden (gegen Aufpreis). Für diejenigen die sich nicht so gerne im Nass tummeln wird ein Besuch einer lokalen Dorfschule angeboten. Auch für Adrenalinjunkies unter Ihnen werden Abseiling-Touren auf der Insel angeboten. Den Abend lassen Sie bei einem leckeren Barbecue an Bord des Schiffes ausklingen. 


33. Tag: Drawaqa Island - Port Denarau 
Genießen Sie an Deck Ihr letztes Frühstück auf der Fiji Princess, bevor es Richtung Denarau geht. Auf der Fahrt von Drawaqa Island zum Hafen Denarau kommen Sie nochmal vorbei an traumhaften Inselchen mit weißen Sandstränden, Kokospalmen und türkis-schillerndem Wasser. Sie werden herzlich von der Crew mit einem traditionellen Abschiedslied verabschiedet. 
 
Sie werden mit einem Bootstransfer vom Hafen Port Denarau in ca. 45 Minuten zum Likuliku Lagoon Resort gebracht. 

6 Übernachtungen im Likuliku Lagoon Resort*****+ in der Kategorie Deluxe Beachfront Bure, inkl. Vollpension 
Das luxuriöse Adult Only Resort liegt auf der malerischen Malolo Island, der Hauptinsel des Mamanuca-Archipels ca. 25 km vom internationalen Flughafen Nadi entfernt. Die Insel ist der optimale Ausgangsort für Schnorchel- oder Tauchtouren, diverse Wassersportaktivitäten oder einfach nur einen traumhaften Badeaufenthalt an schneeweißen Sandständen.

Das erstklassige Resort mit melanesischem Flair liegt inmitten eines tropischen Gartens und direkt an einer privaten Lagune mit langem, weißem Sandstrand. Es verfügt über ein ganztägig geöffnetes Restaurant mit fijianisch geprägter Küche sowie eine Bar mit traumhaftem Blick auf die Lagune, einer bewirteten Lounge, einen Spabereich und Swimmingpool sowie eine Boutique.

Erholen Sie sich auf den wunderschönen Inseln der Mamanuca-Gruppe


39. Tag: Es erfolgt Ihr Transfer mit einem Wasserflugzeug vom Likuliku Lagoon Resort zum Flughafen Nadi (min. 2, max. 6 Personen).

Individuelle Heimreise.


Enthaltene Leistungen

  • 23 Tage Mietwagen inklusive All-inclusive Versicherung
  • 27 Übernachtungen in Australien in gehobenen bis luxuriösen Unterkünften
  • Tagesausflug Melbourne "Die Highlights von Melbourne mit dem Fahrrad erkunden"
  • Fähre Kangaroo Island inkl. Fahrzeug
  • Flughafentransfers Australien
  • Meet & Greet auf Fiji
  • alle Transfers auf Fiji
  • 5-tägige Blue Lagoon Cruise
  • 6 Übernachtungen auf Mamanuca Islands

Preise pro Person in €

Zimmerkategorie pro Person zzgl. Flug
Doppelzimmer ab 10.844,00
Einzelzimmer auf Anfrage