Loading

Haben Sie Fragen?
08374 240 73-0

Ultimatives Neuseeland

Code: 8973
Neuseeland/Coromandel/Rolling Hills Neuseeland/Rotorua/Mitarbeiter_Cindy/Wai-o-Tapu_Champagnepool Neuseeland/Nordinsel/Auckland-Yachthafen Neuseeland/Kapiti/Greenmantle_Estate_Anlage Neuseeland/Otago/Dunedin/Landschaft/Küste
Neuseeland/Coromandel/Rolling Hills Neuseeland/Rotorua/Mitarbeiter_Cindy/Wai-o-Tapu_Champagnepool Neuseeland/Nordinsel/Auckland-Yachthafen Neuseeland/Kapiti/Greenmantle_Estate_Anlage Neuseeland/Otago/Dunedin/Landschaft/Küste

Reiseberaterin

reiseberaterin maria becker2019 web

Maria Becker

Gerne erstelle ich Ihnen diese Reise auch individuell nach Ihren Wünschen zusammen! Schreiben Sie mir eine persönliche E-Mail!


Rufen Sie uns an!
+49(0)8374 240 73-0


Highlights Ihrer Reise

Auf einer 28-tägigen Reise durch Neuseeland reist du von einem Highlight zum nächsten. Lerne sowohl die Nord- als auch die Südinsel kennen und entdecke überwältigende Natur, herzliche Menschen und fantastische Landschaften auf einer geführten Reise. Nach dieser Reise wirst du wissen, warum die Neuseeländer so stolz auf ihr Land sind.

Ultimate Explorer - Reise durch Neuseeland in 28 Tagen

1. Tag | Auckland - Coromandel Halbinsel

Eure Reise beginnt mit der Fahrt von Auckland auf die wunderschöne Coromandel Halbinsel. Badesachen nicht vergessen! Über einen äußerst reizvollen Spazierweg entlang der Küste oder per Kajak gelangt man nach Cathedral Cove. Am Nachmittag besuchen wir den einzigartigen Hot Water Beach, wo Sie Ihren eigenen Warmwasserpool graben können. Weiterfahrt zum Campingplatz am Strand per Bus oder Fahrrad. A


2. Tag | Coromandel Halbinsel - Rotorua

Heute machen wir uns auf den Weg in die blubbernde Thermalstadt Rotorua. Hier kann man hervorragend Mountainbiken, "Zorbing" (man rollt im Inneren einer riesigen aufblasbaren Kugel einen Abhang hinunter oder eine flache Strecke entlang), Bungy Jumping oder Sommerrodeln ausprobieren oder im Polynesian Spa entspannen. Auf unserer Fahrt dorthin machen wir einen Halt in Matamata. Alle Hobbit Fans unter uns können hier eine Tour durch das bekannte Movie Set unternehmen. Wer Lust hat, kann den Abend mit einem traditionellen Hangi im Tamaki Village der Maori ausklingen lassen (gegen Aufpreis). FM


3. Tag | Rotorua - Lake Taupo

Nach dem abenteuerreichen Tag 5 beginnen wir den heutigen Tag gemütlich auf unserem Campingplatz, bevor es weiter geht Richtung Lake Taupo. Unterwegs halten wir am Thermalgebiet von Wai-o-Tapu und an den eindrucksvollen Huka Falls. Wer möchte, kann das letzte Stück zum Lake Taupo zu Fuß oder mit dem Fahrrad überwinden, zur Auswahl stehen aber auch Aktivitäten wie Fallschirmspringen, Bungy Jumping oder Kajak fahren. Übernachten werden wir in unserem Camp in Turangi. FA


4. Tag | Lake Taupo - Kapiti Coast via Tongariro-Nationalpark

Heute steht eine der großartigsten Tageswanderungen der Welt auf dem Programm - die Tongariro Alpine Crossing. Die landschaftliche Vielfalt, die Sie während eines einzigen Tages auf dieser Wanderung erleben, ist unübertroffen. Die weniger Bergfreudigen können inzwischen entspannen oder mit dem Fahrrad in tieferen Lagen auf Erkundungsfahrt gehen. Die Nacht verbringen wir heute in unserem Camp an der wunderschönen Kapiti Coast. FMA


5. Tag | Kapiti Coast - Wellington - Picton

Heute fahren wir die letzte Etappe unserer Tour - Ziel ist die Hauptstadt Neuseelands, Wellington. Die Stadt hat einiges zu bieten: nette Cafés und Bars, das berühmte Te Papa Museum, den botanischen Garten und tolle Einkaufsmöglichkeiten. Nach einem kurzen Aufenthalt besteigen wir die Fähre nach Picton. Die Übernachtung in Picton ist nicht im Preis inkludiert. F


6. Tag | Picton - Kaikoura

Von Picton fahren wir am späten Vormittag entlang der Pazifikküste nach Kaikoura, wo du auf einem Radweg an der Küste Seelöwen und Meeresvögel ganz aus der Nähe erleben kannst. Auch Kajak fahren auf dem Meer oder eine Walbeobachtungsfahrt stehen zur Auswahl. Am Abend steht eine spektakuläre Wanderung auf dem Programm, bevor es ein leckeres BBQ mit einer Auswahl an frisch gefangenen Langusten gibt. Übernachtung auf einem Campingplatz in Strandnähe. FA


7. Tag | Kaikoura - Canterbury-Region

Wer heute früh aufsteht, wird mit einem spektakulären Sonnenaufgang belohnt! Für die morgendliche Erfrischung empfehlen wir Schwimmen mit Delfinen oder Seehunden. Wer lieber trockenen Boden unter den Füßen hat, kann inzwischen Kaikoura besichtigen, bevor wir durch die Canterbury-Region nach Christchurch weiterfahren. Wer möchte, kann mit dem Fahrrad die Ebenen der Canterbury Region erkunden. Übernachtung auf dem Gelände eines Schafscherers am Fuße der Neuseeländischen Alpen. FA


8. Tag | Canterbury-Region - Lake Pukaki

Heute Morgen hast du die Wahl: abenteuerliches Wildwasserrafting oder gemütliche Radrundfahrt/ Wanderung? Wir reisen durch Geraldine und das Mackenzie Basin mit großartigen Blicken auf die Gebirgskette der Main Divide, bevor wir am Lake Tekapo ankommen, wo wir eine idyllisch gelegene Kirche besichtigen. Anschließend besteht die Möglichkeit einer spektakulären Radtour zu unserem Camp am Lake Pukaki, der vor dem herrlichen Panorama des Mt. Cook zum Baden einlädt. FMA


 9. Tag | Lake Pukaki - Aoraki/ Mt. Cook-Nationalpark - East Coast

Fahrt zum Aoraki/Mt. Cook-Nationalpark per Bus oder Fahrrad. Dort steht eine Wanderung auf dem Programm, bevor wir in Richtung Küste aufbrechen. Haltet Ausschau nach den kleinen Blaupinguinen, die sich an dieser Küste besonders gerne tummeln. Nach einem kurzen Halt in Oamaru geht es weiter zu unserem großartigen Campingplatz an der Küste - der perfekte Ort für Wanderungen, Radtouren und Strandspiele. FMA


10. Tag | East Coast - Dunedin

Heute besuchen wir zunächst die bizarren Moeraki Boulders, die ein einzigartiges Fotomotiv bieten. Danach gelangen wir in die an der Ostküste gelegene Stadt Dunedin, wo wir die steilste Straße der Welt sehen und die Cadbury Chocolate Factory oder Speights Brewery besichtigen können. Wieder gibt es verschiedene Radtouren zur Auswahl, während wir uns auf den Weg zu unserem Campingplatz an der Küste machen. F


11. Tag | Dunedin - Fjordland-Nationalpark

Geweckt von einem weiteren Sonnenaufgang am Pazifik starten wir unsere Reise durch die malerischen Weiden des Südens und halten zum Picknicken an einem See. Anschließend besichtigen wir Te Anau, bevor wir in den Fjordland-Nationalpark gelangen, wo wir auf einem historischen Zeltplatz im unberührten Hollyford Valley übernachten. Die ursprüngliche Umgebung lädt zu Radtouren und Buschwanderungen ein. FA


12. Tag | Milford Sound - Te Anau

Heute steht die malerische Strecke zum Milford Sound auf dem Programm. Nach einer optionalen Bootsfahrt erreichen wir unseren Campingplatz, der perfekter Ausgangspunkt für verschiedenste Fahrradtouren ist. Wanderer können von hier aus die dreitägige Wanderung über den Routeburn Track starten. Der Guide stellt dabei sicher, dass die Wanderer alles Nötige dabei haben. FM


13. Tag | Te Anau - Queenstown

Wir beginnen unsere Fahrt nach Queenstown - Welthauptstadt des Abenteuers - entlang des Ufers von Lake Wakatipu. Genießen Sie die schöne Landschaft, während Sie schon Pläne für den Nachmittag schmieden - Queenstown bietet kleine und große Abenteuer für jeden Geschmack. Am Abend trifft sich die Gruppe zum Ausgehen in der Stadt, bevor die letzte Nacht der Tour mit Blick auf den wunderschönen See anbricht. F


14. Tag | Queenstown


Ein Tag zur freien Verfügung - du hast die Qual der Wahl: Bungy Jumping, Canyon Swinging, Fallschirmspringen, Paragleiten, Reiten, Gondelfahrt? Auch eine Vielzahl von alpinen Wanderwegen und Radwegen laden zum Erkunden ein. Abfahrt von Queenstown am Nachmittag und Weiterfahrt zu unserem Camp an einem ruhig gelegenen See inmitten eines Naturparadieses. F


15. Tag | Queenstown - Mt. Aspiring-Nationalpark - Makaroa

Der heutige Morgen steht dir noch zur freien Verfügung bevor wir wieder aufbrechen und durch atemberaubende Berglandschaften des Mt Aspiring Nationalpark fahren. Unser Ziel für heute ist ein Camp in der Nähe des traumhaften Lake Wanaka. FA


16. Tag | Makaroa - Fox Glacier

Genieße die entspannte Atmosphäre in unserem Camp am See bevor wir unsere Sachen zusammenpacken und in Richtung Westküste aufbrehcne. Wir machen einen Stop an den eizigartigen Blue Pools und überqueren dann den Haast Pass. Auf dem Weg habt ihr mehrere Möglichkeiten für Wanderungen bevor wir das kleine Städtchen am Fox Glacier erreichen. FMA


17. Tag | Fox Glacier - Okarito Beach

Heute Morgen genießen wir die wunderbare Landschaft, bevor du dich wieder entscheiden musst zwischen einer klassischen geführten Wanderung, einer Heli-Wanderung oder Eisklettern am spektakulären Fox Glacier. Nach dem Gletscherabenteuer kannst du den Lake Matheson zu Fuß oder mit dem Fahrrad umrunden, bevor wir weiter Richtung Norden nach Okarito Beach fahren. Hier schlagen wir unser Lager auf und genießen einen entspannten Abend am Feuer mit atemberaubender Aussicht auf die umliegende Landschaft. FMA


18. Tag | Okarito Beach - Paparoa-Nationalpark

Von Okarito geht es heute weiter entlang der spektakulären Westküste. Wir machen Halt in Hokitika, das bekannt ist für seine Greenstone-Fabriken. Am Nachmittag erkunden wir zu Fuß oder mit dem Fahrrad einen Küstenweg durch dichten Urwald, bevor wir zum Paparoa-Nationalpark weiterfahren, um die bekannten Pancake Rocks zu bewundern. Nach Sonnenuntergang besuchen wir eine abgeschiedene Glühwürmchenhöhle und schlagen anschließend unser Lager für die Nacht auf. FA


19. Tag | Paparoa-Nationalpark - Abel Tasman-Nationalpark

Heute führt uns die Reise durch die Buller Gorge in den wohl schönsten Nationalpark Neuseelands, den Abel Tasman. Wähle aus einem breiten Angebot an Aktivitäten: Fallschirmspringen, Drachenfliegen, Kunstflüge oder Fahrradtouren entlang der goldfarbenen Buchten. Wir empfehlen die Übernachtung auf einem Boot im Herzen des Nationalparks. F


20. Tag und 21. Tag | Abel Tasman-Nationalpark

Die nächsten 2 Tage stehen dir zur freien Verfügung, um den Nationalpark zu erkunden, ob beim Segeln, Kajak fahren, Rad fahren oder Wandern. Übernachtung im Camp am Rande des Nationalparks. (1. Tag: FMA / 2. Tag FA)


22. Tag | Abel Tasman-Nationalpark - Wellington via Marlborough

Auf dem Weg nach Nelson besteht die Möglichkeit den Tasman’ s Great Taste Trail mit dem Fahrrad zu überwinden. Wir erkunden das Weinbaugebiet von Marlborough und haben Gelegenheit, die weltbekannten Weine zu probieren. Am Nachmittag geht es mit der Fähre nach Wellington (im Preis eingeschlossen). Die Übernachtung in Wellington ist nicht im Preis inkludiert, wir helfen aber gerne bei der Buchung einer geeigneten Unterkunft. F


23. Tag | Wellington - New Plymouth

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Abfahrt von Wellington um 11.00 Uhr. Entlang der Kapiti Coast geht es vorbei am eindrucksvollen Mount Taranaki, wo eine kurze Radtour oder Wanderung an der Küste geplant ist. Übernachtung in einer wunderschönen Gartenanlage im Herzen von New Plymouth, das einige schöne Restaurants zu bieten hat. A


24. Tag | New Plymouth - Auckland

Heute geht es schon früh zum Kalkstein-Wunderland der Waitomo Caves, wo du beim Rafting oder Canyoning durch die Höhlen mitmachen kannst. Nach dem Picknick-Lunch fahren wir weiter nach Auckland, wo wir erstmals neuseeländisches Großstadtleben schnuppern. Die Übernachtung in Auckland ist nicht im Preis inkludiert, wir helfen aber gerne bei der Buchung einer geeigneten Unterkunft. FM


25. Tag | Auckland - Bay of Islands

Abfahrt von Auckland am Vormittag. Erstes Ziel sind die goldenen Strände und warmen Gewässer der Bay of Islands. Bei einem Zwischenstopp am Uretiti Beach kannst du mit einem unserer Boogie-Boards über die Wellen reiten oder gemütlich am Sandstrand entspannen. Nach einem Besuch des Städtchens Paihia steht eine Wanderung zu den donnernden Haruru-Wasserfällen am Programm. Weiterfahrt zum Campingplatz mit Bus oder Fahrrad, anschließend Maori-Konzert mit Haka, dem berühmten Maori-Kriegstanz. A


26. Tag | Bay of Islands

Wir beginnen den Tag mit einem herzhaften Pfannkuchen-Frühstück und haben dann Zeit, die prächtige Inselwelt zu erforschen. Folgende optionale Ausflüge stehen zur Auswahl: Tagesausflug nach Cape Reinga, Segeltörn zwischen den Inseln, Schwimmen mit Delfinen, Fahrt in einem Waka (Maori-Kajak) oder Tauchausflug zum Wrack der Rainbow Warrior. Es gibt auch eine Vielzahl an Wander- und Fahrradwegen, die zu verschiedensten Ausflügen einladen. Übernachtung im Zelt FA


27. Tag | Bay of Islands - Orewa

Wer möchte, kann an einem optionalen Ausflug nach Opononi teilnehmen, wo Strandvergnügen und Sandboarding auf dem Programm stehen, oder mit dem Bus oder Fahrrad zum Waipoua Forest, Heimat der riesigen Kauri-Bäume, fahren. Am Nachmittag geht die gemeinsame Reise weiter zur Hibiscus Coast, wo wir unser Camp in der Nähe von Thermalpools und Wasserrutschen aufschlagen. FA


28. Tag  Orewa - Auckland

Heute Morgen geht es nach dem Frühstück zurück nach Auckland. F


Eingeschlossene Leistungen: erfahrene Reiseleitung, Mahlzeiten wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Exklsuive Bustransfers, Fährüberfahrten, Campinggebühren

Hinweis: Die Übernachtungen in Picton, Wellington und Auckland ist nicht im Reisepreis inkludiert. Gerne übernehmen wir die Planung für diese Nächte für Sie.


Preise pro Person in €

Camping 2 Personen
Termine Je Person
16.10.2019 2479,00
25.10.2019 2479,00
03.11.2019 2479,00
12.11.2019 2479,00
21.11.2019 2479,00
30.11.2019 2479,00
09.12.2019 2479,00
18.12.2019 2479,00
21.12.2019 2479,00
31.12.2019 2479,00
08.01.2020 2479,00
17.01.2020 2479,00
26.01.2020 2479,00
04.02.2020 2479,00
13.02.2020 2479,00
22.02.2020 2479,00
03.03.2020 2479,00
12.03.2020 2479,00
19.10.2019 2479,00
28.10.2019 2479,00
06.11.2019 2479,00
15.11.2019 2479,00
24.11.2019 2479,00
03.12.2019 2479,00
12.12.2019 2479,00
21.12.2019 2479,00
27.12.2019 2479,00
05.01.2020 2479,00
14.01.2020 2479,00
23.01.2020 2479,00
01.02.2020 2479,00
10.02.2020 2479,00
19.02.2020 2479,00
28.02.2020 2479,00
09.03.2020 2479,00
18.03.2020 2479,00

Camping (1 Person im Zelt)
Termine Je Person
16.10.2019 2479,00
25.10.2019 2479,00
03.11.2019 2479,00
12.11.2019 2479,00
21.11.2019 2479,00
30.11.2019 2479,00
09.12.2019 2479,00
18.12.2019 2479,00
21.12.2019 2479,00
31.12.2019 2479,00
08.01.2020 2479,00
17.01.2020 2479,00
26.01.2020 2479,00
04.02.2020 2479,00
13.02.2020 2479,00
22.02.2020 2479,00
03.03.2020 2479,00
12.03.2020 2479,00
19.10.2019 2479,00
28.10.2019 2479,00
06.11.2019 2479,00
15.11.2019 2479,00
24.11.2019 2479,00
03.12.2019 2479,00
12.12.2019 2479,00
21.12.2019 2479,00
27.12.2019 2479,00
05.01.2020 2479,00
14.01.2020 2479,00
23.01.2020 2479,00
01.02.2020 2479,00
10.02.2020 2479,00
19.02.2020 2479,00
28.02.2020 2479,00
09.03.2020 2479,00
18.03.2020 2479,00