Loading

Nordinsel


REISEN IST DIE SEHNSUCHT NACH DEM LEBEN!

Reisen Sie an das wohl schönste Ende der Welt! 

neuseeland nordinsel

Neuseelands Nordinsel birgt eine abwechslungsreiche Landschaft. Hier gedeiht neben aktiven Vulkanen und dampfenden Quellen eine einmalige Tier- und Pflanzenwelt, die sich in diesem suptropischen und winterlosen Klima besonders wohl fühlt. Hier finden Sie steile Vulkangebirge, sanfte Hügellandschaften, Regenwälder und sogar eine Wüste.

Aktive Vulkane, Inselschutzgebiete und Geschichte stehen für Besucher der Nordinsel Neuseelands ganz oben auf der Liste. Starten Sie im hohen Norden, wo die politische Geschichte Neuseelands begann, und reisen Sie durch Landschaften, in denen herrliche Küsten, weites Farmland und geothermische Wunder eine einzigartige Verbindung eingehen. Die reiche Kultur der Maori ist in vielen Teilen der Nordinsel allgegenwärtig.

neuseeland coromandel north coromandel hintergrundmydays 6 neuseeland cape reinga 034bgreatexhibitionbaylookingsouth 34

Das Northland hat zwei völlig unterschiedliche Gesichter. Beide Küsten sind unberührt, doch die Westküste zeigt sich eher zerklüftet und einfach während die Ostküste etwas differenzierter und stärker besiedelt ist. Die Route an der Westküste in Richtung Norden führt zum Urvater aller Neuseeland Kauri-Bäume, zu Tane Mahuta, dem größten und ältesten Urwaldriesen des Landes. 

Dort wo einst mächtige Kauriwälder das Land bedeckten, steht heute ein immergrüner Mischwald. Hokianga sieht ganz anders aus. Riesige weiße Sanddünen und kleine Siedlungen säumen das Ufer des Hokianga Harbour. Sandboarden ist ein beliebter Freizeitsport. Weiter nördlich liegen die traumhaften Bay of Islands und ganz im Norden das Cape Reinga, wo Pazifik und Tasmanische See aufeinandertreffen.

  neuseeland tourism nz allgemein29  neuseeland tourism nz allgemein1 neuseeland tourism nz allgemein18

Willkommen in Auckland, der größten und vielseitigsten Stadt Neuseelands. In der schmalsten Stelle der Nordinsel liegt die Metropole eingebettet zwischen Pazifik und Tasmanischer See. Wo immer man sich in Auckland befindet, ist das Meer nicht weit. Und das Wasser und die Küsten der Umgebung sind so vielfältig wie die City selbst. Die wilden endlosen Strände der Westküste lassen jedes Surferherz höher schlagen. Im Gegensatz dazu liegen wunderschöne Inseln, wie Waiheke, Rangitoto oder Tiritiri Matangi, idyllisch im Wasser des Hauraki Gulf. Kleine grüne Oasen im leuchtenden Meer vor der Tür einer faszinierenden Millionenmetropole.